Powercolor kündigt zwei AMD-Karten der Go!-Green-Serie an

Veröffentlicht am: von

powercolorMit der NVIDIA GeForce 9800 GT Green Edition machten es die Kalifornier vor. Nun kündigte auch AMD-Board-Partner Powercolor eine eigene Go!-Green-Reihe an, die vor allem stromsparende 3D-Beschleuniger umfassen soll. Den Anfang machen dabei die ATI Radeon HD 4650 und die ATI Radeon HD 4350. Beide Karten verfügen dabei dank des Silent-Cooling-Solution-Labels (SCS) über passive Kühlkörper und verrichten somit komplett lautlos ihre Dienste. Laut Hersteller sollen beide Karten dabei mehr als 38 bzw. 24 Prozent weniger Strom verbrauchen, als deren Mitstreiter – vertreten durch die NVIDIA GeForce 9500 GT und 8400 GS. Während die HD 4650 über insgesamt 320 Streamprozessoren (64 5D) und über ein 128 Bit breites Speicherinterface verfügt, muss die kleinere Variante hingegen mit 80 Einheiten (16 5D) sowie einem 64 Bit breiten Bus auskommen. Beide Modelle können allerdings auf insgesamt 512-MB-Videospeicher zurückgreifen und arbeiten mit einem Chiptakt von 600 MHz. Die neuen stromsparenden 3D-Beschleuniger sollen in den nächsten Tagen im Fachhandel erhältlich sein und mit einem Preis von 47 bzw. 31 Euro locken. In unserem Preisvergleich ist die neue Powercolor-Go!-Green-Serie allerdings noch nicht gesichtet worden.

 

techconnect_powercolor_go_green_cards

 

 

Weiterführende Links: