MSI kündigt neue AMD Radeon HD4870 an

Veröffentlicht am: von
Nachdem es im Grafikkartenmarkt wieder etwas ruhiger geworden ist, kündigte MSI nun ein weiteres Modell der beliebten AMD Radeon HD4870 an. Um sich von den Konkurrenzprodukten etwas abzusetzen, spendierte der Hersteller seiner neuesten Kreation ein eigenes Layout und verbaute einen 90-mm-Lüfter. Dieser soll mit rund 2800 Umdrehungen in der Minute seinen Dienst verrichten und dabei einen größeren Durchsatz liefern, als das Referenzmodell selbst. Zudem kommen insgesamt zwei Heatpipes zum Einsatz. MSI verspricht dabei deutlich niedrigere Temperaturen und beziffert die Differenz auf satte 20 °C. Zudem verwendet der taiwanesische Hersteller auch Kondensatoren mit einer größeren Lebensdauer. Die neue AMD Radeon HD4870 soll in zwei verschiedenen Varianten auf den Markt kommen. Während die MSI R4870-MD1G mit insgesamt 1024-MB-GDDR5-Videospeicher auftrumpfen kann, muss die kleinere MSI R4870-MD512 mit 512 MB auskommen. Neben dem fast schon obligatorischen DVI-Anschluss spendierte der AMD-Board-Partner seinen beiden Neulingen auch einen D-Sub- sowie HDMI-Anschluss.Wie laut die Karte unter Last sein wird und ob MSI auch an der Taktschraube drehte, muss derzeit noch abgewartet werden. Wann und vor allem zu welchem Preis die neuen Karten das Licht der Welt erblicken werden, ist derzeit noch nicht bekannt. Auch unser Preisvergleich listet sie noch nicht.



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Weiterführende Links: