Chieftec präsentiert den UC-03B-OP-ATX-Tower

Veröffentlicht am: von

chieftec-logo

Der taiwanische Hersteller Chieftec hat ein neues Modell der Uni-Serie vorgestellt. Mit dem UC-03B-OP präsentiert das Unternehmen einen ATX-Tower, der weder eine RGB-Beleuchtung noch ein Sichtfenster besitzt. Neben ATX-Mainboards werden auch Mini-ITX- und mATX-Hauptplatinen unterstützt. Das Gehäuse selbst besteht aus 0,5 mm SGCC und kommt in der Farbe Schwarz. Im Lieferumfang ist neben dem Gehäuse selbst lediglich ein Schraubensatz enthalten. Die Maße des UC-03B-OP belaufen sich auf 443 x 166 x 373 mm (T x B x H). 

Vormontierte Lüfter gibt es beim UC-03B-OP nicht. Allerdings ist es möglich den Tower im hinteren Bereich mit zwei 60 mm großen Lüftern zu bestücken. Sowohl an der Ober- als auch Unterseite findet sich jeweils genügend Stauraum für einen 120-mm-Lüfter. An der linken Seite ist es ebenfalls möglich einen Lüfter anzubringen. Bei den PCI-Slots stehen sechs zur Verfügung. Die maximale Höhe des CPU-Kühlers ist mit 120 mm angegeben. Grafikkarten dürfen eine Länge von 250 mm nicht überschreiten.

UC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OPUC-03B-OP

An der Front sind unter anderem ein USB-3.2.Gen-1-Port sowie ein Audio-Out und ein SD-Cardreader vorhanden, der SD/MMC/MC-Karten mit einer Datentransferrate bis zu 480 Mbps unterstützt. 

Zur unverbindlichen Preisempfehlung äußerte sich Chieftec bislang noch nicht. Allerdings soll der UC-03B-OP ab September 2022 mit einer Herstellergarantie von 24 Monaten im Handel verfügbar sein.