Intel SSD DC P3608 Series kommt auf bis zu 5 GB/s

Veröffentlicht am: von

intel3Der Enterprise-Markt hat SSDs schon lange für sich entdeckt und so sind aus Speziallösungen diverser Hersteller inzwischen Massenangebote namhafter Hersteller geworden. Intel bedient diesen Markt mit der P3600 und p3700 Series, die nun um ein weiteres Modell erweitert wird. Die SSD DC P3608 bedient sich dabei eines einfachen Prinzips: Zwei Controller bedienen ein doppelt so breites PCI-Express-Interface.

Die SSD DC P3608 verwendet nun acht anstatt vier Lanes. Diese acht Lanes werden mit einem PLX-Chip zusammengeführt und teilen sich auf Seiten der SSD in zwei NVMe-SSDs mit jeweils vier Lanes auf. Ein Software-RAID-0 liefert die maximale Performance aus solch einem Gespann, theoretisch denkbar ist auch ein Betrieb in einem RAID 1. Das neueste Intel Rapid Storage Toolkit for Enterprise (RSTe) bietet genau diese Optionen.

Intel SSD DC P3608
Intel SSD DC P3608

Die Intel SSD DC P3608 wird es nur im Half-Height-Half-Length-Format geben. Der Platzbedarf zweier Controller und des PLX-Chips machen eine 2,5-Zoll-SSD unmöglich. Aufgrund der beiden Zusatzkomponenten steigt auch der Idle-Stromverbrauch von 4 auf 11 W an. Unter Last steigt die Leistungsaufnahme von 20 auf 40 W. Die Intel SSD DC P3608 wird in drei Kapazitäten mit 1,6, 3,2 und 4 TB erhältlich sein. Die 4kB Random Read (IOPS) liegen bei allen drei Modellen bei 850.000, während die Spanne bei 4kB Random Write (IOPS) von 50.000 bis 150.000 reicht (größerer zu kleinerer Kapazität). Die sequentielle Leseleistung soll bei 4.500 bis 5.000 MB/s liegen, während Daten sequentiell mit 3.000 bis 2.000 MB/s geschrieben werden können (größerer zu kleinerer Kapazität). Alle drei Modelle sollen in Kürze erhältlich sein, einen Preis nennt Intel noch nicht.

Intel Enterprise SSDs
  P3608 4 TB P3608 3,2 TB P3608 1,6 TB P3700 1,6 TB
Kapazität 4 TB 3,2 TB 1,6 TB 1,6 TB
4kB Random Read (IOPS) 850.000 850.000 850.000 450.000
4kB Random Write (IOPS) 50.000 80.000 150.000 150.000
Sequentielles Lesen 5.000 MB/s 4.500 MB/s 5.000 MB/s 2.800 MB/s
Sequentielles Schreiben 3.000 MB/s 2.600 MB/s 2.000 MB/s 1.900 MB/s
Idle-Leistungsaufnahme 11,5 W 11,5 W 11,5 W 4 W
Lesen-Leistungsaufnahme 20 W 18 W 18 W 10 W
Schreiben-Leistungsaufnahme 40 W 35 W 30 W 22 W
Formfaktor HHHL PCIe x8 HHHL PCIe x8 HHHL PCIe x8 HHHL PCIe x4
2,5-Zoll
Drive Writes Per Day 3 3  15
Garantie 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre