Seagate stellt zweite Generation des Hybrid-Laufwerks Momentus XT vor (Update)

Veröffentlicht am: von

seagateMit der Momentus XT bietet Seagate seit 2010 ein ungewöhnliches Laufwerk an - das Hybrid-Laufwerk kombiniert eine herkömmliche Festplatte mit Flash-Speicher und soll damit Vorteile von HDDs und SSDs vereinen (zu unserem Test). Gerade für das Notebook-Segment ist das 2,5-Zoll-Laufwerk eine interessante Alternative - zu einem überschaubaren Preis (aktuell durch Lieferprobleme der gesamten Festplattenindustrie verzerrt) wird die Kapazität einer normalen Festplatte geboten, die durch den Flash-Speicher allerdings einen deutlichen Performanceschub erhält.

Offenbar hat sich das Engagement mit dem Hybrid-Laufwerk auch für Seagate gelohnt, denn das Unternehmen hat jetzt die zweite Generation vorgestellt. Die neue Momentus XT bietet mit 750 GB mehr Speicherplatz, der Flash-Speicher wurde sogar auf 8 GB verdoppelt. Eine Neuerung gibt es auch beim Interface, es kommt nun SATA 6 Gb/s zum Einsatz. Seagate verspricht sich von der neuen Generation einen Geschwindigkeitszuwachs von fast 70 Prozent im Vergleich zu den erste Momentus XT-Modellen.

Das neue Momentus XT-Hybridlaufwerk soll umgehend verfügbar werden. Der empfohlene Verkaufspreis der Momentus XT 750GB liegt aktuell bei 245 Dollar - das ist sicher aber auch den angesprochenen Versorgungsengpässen geschuldet.

momentus-xt-750gb-250x250

Update: Die Kollegen von Legit Reviews können bereits einen ersten Test der Momentus XT 750GB bieten.

Weiterführende Links: