TRIM-Support unter Mac OS X 10.6.7 aktivieren

Veröffentlicht am: von

apple_logoMit dem ersten Developer-Preview von Mac OS X 10.7 Lion wurde auch bekannt, dass endlich der Support für den TRIM-Befehl Einzug halten soll. Still und heimlich hat Apple mit dem letzten Update für Mac OS X 10.6 Snow Leopard die Unterstützung auch in diese Generation des Apple Betriebssystems hinzugefügt - allerdings nicht aktiviert. Ein Programmierer namens Oskar Groth hat nun ein kleines Tool geschrieben, welches die entsprechenden Kext-Informationen aus dem Mac-OS-X-10.6.7-Build für das MacBook Pro (Early 2011) in das bestehende System integriert. Dies könnte nun bedeuten, dass die aktuelle MacBook-Pro-Generation mit vorinstallierter SSD bereits von Hause aus den TRIM-Befehl unterstütz. Sollte sich also ein Käufer unter euch befinden, wäre ein entsprechendes Feedback wünschenswert.

Für alle anderen besteht nun nachfolgend die Möglichkeit es einmal selbst auszuprobieren.

AppleSSD-Trim-Support-Enable

Wir haben einmal einen eigenen Versuch mit einem MacBook Air 13" der aktuellen Generation versucht. Vor der Anwendung des TRIM-Enablers wird keine TRIM-Unterstützung angezeigt.

AppleSSD-Trim-off

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Nach der Ausführung wird die TRIM-Unterstützung als verfügbar angezeigt.

AppleSSD-Trim-on

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Vielleicht habt ihr bereits eigene Versuche gestartet oder habt dies nun vor. Wir würden uns über eure Erfahrungsberichte freuen.

Weiterführende Links: