Erste Festplatte mit 320GB im 1,8 Zoll-Format von Toshiba

Veröffentlicht am: von

toshiba

Die erste 1,8-Zoll-Festplatte, welche bis zu 320 GB beherbergen kann, kommt von Toshiba. Die MKxx33GSG-Reihe besteht aus mehreren Festplatten. Insgesamt werden vier verschiedene Kapazitäten (120 GB, 160 GB, 250 GB und 320 GB) verfügbar sein. Die Platter der vier Versionen rotieren mit 5400 U/min. Das Topmodell mit 320 GB besitzt zwei 160-GB-Platter. Somit ist bei der 120-GB-Version eine geringe Bauhöhe von 5 Millimeter möglich. Zur Verfügung stehen 16 MB Pufferspeicher. Dank der hohen Datendichte sollten Transferraten mit bis zu 104 MB/Sek. möglich sein. Laut Toshiba eignen sich die Laufwerke dank der hohen Beschleunigungswiderstände besonders für den mobilen Einsatz. Gegenüber 2,5-Zoll-Festplatten besitzt die MKxx33GSG-Reihe eine um 42 Prozent geringere Leistungsaufnahme. Was wiederum für den mobilen Einsatz von Vorteil sein könnte.

Weiterführende Links