Sharkoon Skiller Pro+: Gaming-Tastatur für nur 36,99 Euro

Veröffentlicht am: von

sharkoon logoSharkoon bringt mit der neuen Gaming-Tastatur Skiller Pro+ ein verhältnismäßig günstiges Keyboard für Gamer auf den Markt. Dem Skiller Pro+ – man ahnt es bereits – dient die bereits erhältliche Skiller Pro als Basis. Neben dem Preis von 36,99 Euro sind auch die Features recht interessant: Wer auf optische Reize Wert legt, kann nämlich als Neuerung die hinzugefügte LED-Hintergrundbeleuchtung mit sieben Farben individuell anpassen. Die Anpassungen nimmt man wahlweise über die beiliegende Software oder aber per Tastenkombination vor. Beispielsweise lässt sich die Intensität der Beleuchtung einstellen. Pulsierende Effekte und automatische Farbwechsel können auf Wunsch geradezu psychedelische Ergebnisse hervorbringen.

Außerdem bietet die Sharkoon Skiller Pro+ ein Layout mit drei Blöcken und Unterstützung für Multi-Key-Rollover, sechs Makro-, drei Profil- sowie neun Multimedia-Tasten. Hier kommt dann erneut die von Sharkoon beigelegte Software ins Spiel, welche die freie Konfiguration der Tasten ermöglicht. Hier können sich Gamer dann austoben und z. B. ihre gewohnten Makros anlegen oder die Funktionen der WASD- und Pfeiltasten austauschen. Auch die Verzögerungszeiten sind anpassbar. Abgelegt werden die Makros und Profile im Onboard-Speicher, so dass sie anschließend an jedem PC abrufbar sind.

Insgesamt lassen sich in der Sharkoon Skiller Pro+ drei Profile abspeichern. Anschließend sind die Profile via Sondertaste aktivierbar. Die Skiller Pro+ ist kabelgebunden. Demnach wird sie mit einem 150 cm langen USB-Kabel mit dem jeweiligen Rechner verbunden. Im Handel ist die Gaming-Tastatur ab sofort zur eingangs genannten Preisempfehlung von 36,99 Euro zu haben. Wer also nach einer preisgünstigen Tastatur zum Zocken sucht, die optisch etwas hermachen soll aber nicht zu teuer sein darf, der macht mit der Sharkoon Skiller Pro+ eventuell ein gutes Geschäft.