NVIDIA nTune Utility 2.00.19 für nForce2 und nForce3

Veröffentlicht am: von
Bei den Kollegen von Station-Drivers ist das NVIDIA nTune Utility 2005 aufgetaucht. Vor einigen Wochen konnten wir bereits eine nTune Version präsentieren, die allerdings auf den nForce4 optimiert ist. Die jetzt aufgetauchte Version ist zu den NVIDIA Chipsätzen nForce2 und nForce3 kompatibel. Dem Anwender stehen mehrere Module im nTune Tool zur Seite. So kann er, wie bereits erwähnt, sein System übertakten. Dies aber über dem üblichen Maße, wie es andere Mainboardhersteller erlauben, denn eigentlich ist nun kein Blick mehr in den BIOS erforderlich, da sich sämtliche Einstellungen im nTune vornehmen lassen. Bevor man sein System übertaktet, sollte man es vom nVidia Treiber analysieren lassen, denn so lassen sich mögliche Schwachstellen leicht erkennen und oft ist auch kein höherer Takt des Systems nötig, um die Performance anzuheben.

  • [url=http://www.hardwareluxx.de/download.php?det=174]NVIDIA nTune Utility 2.00.19 für nForce2 und nForce3[/url]