> > > > LG G Pad 10.1 noch in diesem Monat verfügbar

LG G Pad 10.1 noch in diesem Monat verfügbar

Veröffentlicht am: von

lg-logo-2011Mit dem G Pad 8.3 hat LG zur vergangenen IFA gezeigt, dass man das Tabletsegment doch nicht aufgegeben hat. Im Mai wurde dann bekannt, dass es drei weitere G Pads geben wird. Das G Pad 7.0, das G Pad 8.0 und das großformatige G Pad 10.1. Der Verkaufsstart des 10,1-Zoll-Ablegers steht nun unmittelbar bevor.

Während das deutlich kleinere G Pad 8.3 noch mit einem überzeugenden Full-HD-Display auftrumpfen konnte, hat das größere Modell ein wesentlich niedriger auflösendes Display. 1.280 x 800 Pixel erinnern an die Anfangszeiten der Tablet-Ära. Als Prozessor setzt LG einen Qualcomm Snapdragon Quad-Core mit 1,2 GHz ein. Der Arbeitsspeicher ist 1 GB groß und der eMMC-Speicher fällt mit 16 GB ebenfalls eher klein aus. Per microSD-Karte können bis zu 32 GB Speicher zusätzlich bereitgestellt werden. Die Frontkamera löst mit 1,2 MP auf, die rückseitige Kamera kommt auf 5 MP. Für eine lange Akkulaufzeit soll ein 8.000-mAh-Akku sorgen. 

Weil die Hardware des 260,9 x 165,9 x 8,95 mm großen und 523 g schweren G Pad 10.1 eher unspektakulär ausfällt, soll es vor allem mit der Software überzeugen. LG setzt nicht nur ein (noch) aktuelles Android 4.4.2 (KitKat) ein, sondern bietet auch noch einige Funktionen des Smartphone-Flaggschiffs LG G3 (zu unserem Test). Darunter sind Touch & Shoot für eine einfache Kamerabedienung, Gesture Shot für Selfies mit 3-Sekunden-Countdown, das Smart Keyboard mit seiner Analyse des Tippverhaltens und Dual-Window für Multitasking. Das Herstellen von Bluetooth-Verbindungen wird durch QPair 2.0 erleichtert und zum Entsperren des Geräts lassen sich KnockCodes (Klopfmuster) nutzen. 

Laut LG wird das G Pad 10.1 noch im Juli 2014 in Deutschland verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 299 Euro. Vorerst wird nur eine WLAN-Variante angeboten, Kaufinteressenten können sich aber immerhin zwischen zwei Farben (Schwarz und Rot) entscheiden.

Social Links

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Huawei MediaPad M3 Lite 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_LITE_10

Apple und Samsung auf den Plätzen eins und zwei, Huawei dahinter: Was bei Smartphones schon etwas länger der Fall ist, gilt seit dem ersten Quartal auch für Tablets. Denn dank eines Plus' von von einem Drittel innerhalb eines Jahres konnten die Chinesen Amazon und Lenovo überholen. Damit sich... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 angeblich mit Intel Kaby Lake und 512 GB Speicherplatz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsoft wird 2017 das Surface Pro 5 auf den Markt bringen. Dabei soll natürlich auch ein technisches Upgrade gegenüber dem Pro 4 (noch im Bild) eintreten. Genauere Details glänzten bisher durch Abwesenheit. Jetzt sind Informationen durchgesickert, laut denen Microsoft seinen Brückenschlag... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5: Vorstellung wohl im April

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

Aktuellen Gerüchten zufolge plant Microsoft für den April 2017 ein Event rund um Windows 10. Auf der Veranstaltung soll es nach aktuellem Wissensstand aber ausdrücklich nicht um das kommende Creators Update gehen. Vielmehr rechnen die meisten Quellen derzeit damit, dass die Redmonder... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 mit Kaby Lake aber weiter mit proprietärem...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-SURFACE-BOOK

Das Microsoft Surface Pro 4 hat mittlerweile schon wieder rund anderthalb Jahre auf dem Buckel. Für ein mobiles Endgerät ist das schon eine ganze Zeit, so dass bald mit einem Nachfolger zu rechnen sein sollte. Zwar stellte Microsoft im Oktober 2016 neue Surface-Gerätschaften, wie den... [mehr]

Neues Tablet Honor Pad 3 taucht auf

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HONOR

Huawei hat 2016 mit seinem MediaPad M3 ein Tablet veröffentlicht. Es war nicht der erste Exkurs des chinesischen Herstellers in den Tablet-Markt und vermutlich auch nicht der letzte. Allerdings ist Huawei mit der Veröffentlichung von Tablets etwas zögerlicher, als bei Smartphones. Nun ist jedoch... [mehr]