Ziele nicht erreicht: Sony hat weniger PS-5-Konsolen hergestellt als erwartet

Veröffentlicht am: von

playstation5Sony hat jetzt bekannt gegeben im Zeitraum von April 2021 bis März 2022 rund 11,5 Millionen Konsolen verkauft zu haben. Ursprünglich ging das Unternehmen davon aus knapp 14,8 Millionen PlayStation-5-Konsolen an den Mann, bzw. die Frau zu bringen. Bis Ende März 2023 beabsichtigen die Japaner allerdings 18 Millionen Exemplare produzieren zu können. Ob dies tatsächlich gelingen wird, bleibt zunächst abzuwarten. Mit den zahlreichen Lockdowns in China gerät die Lieferkette momentan stark ins Wanken. Somit ist es unwahrscheinlich, dass Sony sein selbst gestecktes Ziel auch einhalten kann. 

Aktuell ist davon auszugehen, dass sich die Verfügbarkeit der PlayStation 5 in den kommenden Wochen und Monaten nicht signifikant bessern wird. Aus diesem Grund ist insbesondere auf dem Sekundärmarkt mit höheren Preisen zu rechnen. Zwar gab es in den letzten Tagen bei den Verkaufspreisen einen Trend nach unten, dieser wird jedoch nicht mehr lange anhalten. Da fast zeitgleich diverse Händler ihre erhaltenen Bestände veräußert haben, konnten sich zahlreiche Reseller mit Konsolen eindecken. Hier werden die verfügbaren Exemplare in den kommenden Wochen ebenfalls erschöpft sein. Die Nachfrage an kaufwilligen Spielern ist weiterhin ungebrochen.

PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
PlayStation 5 Konsolenabdeckung
» zur Galerie

Wann erneut wieder Konsolen bei den Händlern eintreffen, ist nicht bekannt. Die derzeitigen Ereignisse insbesondere in China lassen darauf schließen, dass es nun erstmal etwas dauern wird, bevor wieder Nachschub im Handel verfügbar ist. Einzelne Rückläufer dürften in den kommenden Tagen beziehungsweise Wochen in den bekannten Onlineshops auftauchen. Mit großen Stückzahlen muss man hier aber nicht rechnen. Lediglich eine Handvoll Konsolen wird für wenige Minuten erhältlich sein. Wer Zeit und vor allem Nerven sparen möchte, sollte sich auf dem Sekundärmarkt umschauen, bevor hier die Preise weiter anziehen.   

Preise und Verfügbarkeit
Sony PlayStation 5 Digital Edition - 825GB
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 609,00 EUR