Dashboard in 4K: Microsoft veröffentlicht Beta-Update für die XBox Series X

Veröffentlicht am: von

xbox-series-x

Microsoft hat jetzt eine Beta-Version seiner neuen Xbox-Series-X-Firmware veröffentlicht. Die Testversion steht momentan lediglich Teilnehmern des Insider-Programms zur Verfügung. Der Fokus bei der Entwicklung der Aktualisierung lag insbesondere auf Gamern mit 4K-Displays. Unter anderem bringt das Update eine verbesserte Auflösung des Dashboards mit. Aber auch diverse Verbesserungen der lokalen Spracheinstellungen finden durch die neue Version ihren Weg auf die Microsoft-Konsole. 

Allerdings existieren weiterhin Fehler, die noch nicht gelöst wurden. Hierzu zählt, dass sich Nutzer darüber beklagt haben, dass die Soundausgabe bei der Verwendung von Dolby Atmos nicht einwandfrei funktioniert. Laut den Berichten ist bei aktiviertem Dolby Atmos kein Sound mehr hörbar. Auch Dolby Vision for Gaming läuft nicht tadellos. Microsoft arbeitet bereits an einer Lösung, wann jedoch ein Bugfix veröffentlicht wird ist bis dato nicht bekannt.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Des Weiteren kann es vorkommen, dass bei einem Disc-Based Titel das Icon im Dashboard nicht angezeigt wird. Hier gibt es aber einen Workaround. Laut Microsoft soll ein simpler Neustart der Konsole das Problem beheben. Sollte dies nicht helfen, empfiehlt der internationale Hard- und Softwarehersteller ein Zurücksetzen des Systems auf die Werkseinstellungen. 

Wann das neue Update allen Xbox-Nutzern zur Verfügung gestellt wird ist bislang noch offen. Es wäre möglich, dass Microsoft zuvor noch weitere Preview-Versionen ausrollen wird. 

Auch beim Thema Verfügbarkeit steht es um die Xbox Series schlecht. Gamer, die eine entsprechende Anschaffung planen, stehen nun schon seit einigen Monaten vor leeren Verkaufsregalen. Ob sich die Lage in naher Zukunft entspannen wird ist ungewiss. Im Januar 2021 versprach Microsoft mit Hochdruck an einer Lösung zu arbeiten. Nach mehr als acht Monaten lässt sich eine Entspannung des Marktes jedoch nicht erkennen.

Preise und Verfügbarkeit
Microsoft Xbox Series X - 1TB
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 619,99 EUR