Sony veröffentlicht neue Firmware der PlayStation 4

Veröffentlicht am: von

playstation4pro

Sony hat seiner PlayStation 4 ein Firmware-Update spendiert und veröffentlicht die PS4-Systemsoftware in der Version 8.00. Dank besagter Aktualisierung sind unter anderem Party und Nachrichten enger miteinander verknüpft. Zudem hat sich die Benutzeroberfläche verändert. Beide Apps verwenden nun die gleichen "Gruppen" von Spielern für Sprach-Chats und Nachrichtenaustausch zusammen. Das gilt auch für die PS5, sobald die Konsole veröffentlicht wurde. Ebenfalls gibt es neue voreingestellte Spieler-Avatare. Darunter finden sich Avatare aus Bloodborne, Journey, Ghost of Tsushima, God of War, The Last of Us Part II, The Last of Us Remastered, Uncharted 4: A Thief’s End und viele mehr. Im Schnellmenü kann die Option “Alle Mikrofone stummschalten“ genutzt werden.

» zur Galerie

Im Menü "Kindersicherung" sind die Einstellungen "Kommunikation mit anderen Spielern" und "Anzeigen der von anderen Spielern erstellten Inhalte" mit "Kommunikation und benutzergenerierte Inhalte" jetzt in einer Einstellung kombiniert. Darüber hinaus können Kinder eine Anfrage an ihre Eltern senden, um Kommunikationsfunktionen in bestimmten Spielen zu nutzen. Wenn ein Kind eine solche Anfrage sendet, erhält das Elternteil eine Mitteilung per E-Mail. 

Die Funktion zur zweistufigen Verifizierung (2SV) auf der PS4 wird beim Aktivierungsvorgang und der 2SV-Anmeldung über die PS4, Mobilgeräte und das Internet erweitert. Genannte Funktion unterstützt nun auch Authentifizierungs-Apps von Drittanbietern.

Gleichzeitig mit dem Update auf die Version 8.00 wird der Name der bestehenden PS4 Remote-Play-App für Mobilgeräte (iOS/Android), Windows PC und Mac in “PS Remote Play“ umbenannt. Zudem wurde eine Option zur Verbindung mit der PlayStation 5 hinzugefügt. Um auf die Funktion zugreifen zu können, müssen sich Gamer von PS5 aus beim PSN anmelden. 

Sony empfiehlt für die Installation der neuen Firmware eine kabelgebundene LAN-Verbindung.

Preise und Verfügbarkeit
Sony PlayStation 4 Pro
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 319,01 EUR