Hama veröffentlicht neues Zubehör für die Sony PlayStation 4

Veröffentlicht am: von

hama logo 2013Hama veröffentlicht gleich ein ganzes Sammelsurium an neuem Zubehör für die Sony PlayStation 4 bzw. deren Controller DualShock 4. Zunächst wäre da das 7-in-1-Erweiterungspaket zum Preis von 14,99 Euro, das in drei Design-Variationen auf den Markt kommt (Soccer, Undead und Blue Camo). Bis auf die optische Gestaltungsweise, bleiben Lieferumfang und Features identisch: Das Bundle enthält mehrere Aufsätze/Sticker, um den DualShock 4 der PS4 in neuem Look erstrahlen zu lassen. Die Sätze für die Analogsticks sollen zudem mehr Grip beim Zocken geben. Neben den genannten Kits bringt Hama auch noch eine Ladestation für die Controller auf den Markt. Für den Preis von 10 Euro bietet die einfache Mini-Station Platz für einen DualShock 4 und kann dank USB-Ladetechnik auch bereits vorhandene Stationen erweitern. 

Wer es etwas üppiger mag, kann zur Ladestation Hama Black Thunder für 30 Euro greifen, die via Netzteil Strom bezieht und Platz für zwei Controller bietet. Neben den DualShock 4, die direkt auf der Station Platz finden, können weitere Acessoires über zwei USB-Buchsen angeschlossen werden. Über jene lassen sich neben Controllern je nach Bedarf natürlich auch andere mobile Endgeräte oder anderes Zubehör aufladen. Laut Hama arbeitet die Station quasi „smart“, da die Ladestation automatisch immer die maximale Ladung liefere, welche das aufzuladende Gerät verarbeiten kann. Neben der Aufladestation trägt auch noch ein Erweiterungsakku von Hama für die PS4 die Bezeichnung Black Thunder. Jener lässt sich an die Unterseite der DualShock 4 klemmen und wechselt für 25 Euro den Besitzer. Laut Hama solle der Zusatz-Akku die Betriebsdauer der Controller in etwa verdoppeln. Über eine On-und Off-Taste kann man die Stromzufuhr beeinflussen.

Im Handel sind die 7-in-1-Kits für die DualShock 4 der PS4, die Mini-Ladestation, die Black-Thunder-Ladestation sowie der Black-Thunder-Zusatzakku ab sofort zu haben.