> > > > AOC zeigt LED-HD-Fernseher LE42K0D7D

AOC zeigt LED-HD-Fernseher LE42K0D7D

Veröffentlicht am: von

AOCDer Hersteller AOC hat mit dem LE42K0D7D einen 42 Zoll Full-HD-Fernseher in Klavierlack-Optik vorgestellt. Dabei soll das Gerät mit nur vier Zentimeter besonders flach ausfallen. Dies ist möglich, da die Hintergrundbeleuchtung von der LED-Technik übernommen wird. Das Kontrastverhältnis liegt laut Datenblatt bei 4000:1 und die Reaktionszeit ist mit 6,5 Millisekunden angegeben. Die maximale Helligkeit beträgt 450 cd/m² und die Blickwinkel sind mit 178 Grad aus horizontaler und vertikaler Richtung möglich. Des Weiteren sind zwei 8 Watt starke Satellit-Lautsprecher verbaut - auf einen 10 Watt Subwoofer muss ebenfalls nicht verzichtete werden. Neben HD-fähigen DVB-T/C-Tuner stehen drei HDMI-1.3a-Ports mit HDCP-Unterstützung zur Verfügung. Weitere Anschlussmöglichkeiten sind ein Scart-, AV-, Component-, VGA- und ein digitaler S/PDIF-Anschluss. Ein CI-Slot sowie ein USB-Port gehören ebenfalls zur Ausstattung.

LE42K0D7D_front-shadow

Der AOC LE42K0D7D ist ab sofort für im Handel verfügbar. Der Preis wird laut Hersteller bei rund 780 Euro liegen. Der Fernseher ist bereits in unserem Preisvergleich gelistet.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
Registriert seit: 19.11.2005
Münster
Obergefreiter
Beiträge: 69
Eigenartige News, ließt sich wie Werbung.
#2
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1647
Die ganze News ist Fail!
Dann bitte morgen den neuen Philips, übermorgen den von LG....
Wenn das Teil wenigstens was LUXX-Mäßiges hätte, aber so?!
#3
Registriert seit: 24.12.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5566
Nunja ist das der Einstieg von AOC in den TV Markt? Oder warum diese News?
#4
customavatars/avatar28710_1.gif
Registriert seit: 19.10.2005
DUS
Flottillenadmiral
Beiträge: 5459
Scheinbar hat das Gerät ein echtes LED-Backlite und keine Edge-LED-Technik. Damit ist das Gerät sehr preiswert im Vergleich zur Konkurrenz. Das kommt aus dem Text der Newsmeldung aber nicht rüber.

Gruß klasse
#5
customavatars/avatar106949_1.gif
Registriert seit: 20.01.2009
nicht weit von hier
Vizeadmiral
Beiträge: 7746
Neu im TV Markt??? Ich dachte die sind schon seit fast 5 Jahren dabei.....
#6
customavatars/avatar56939_1.gif
Registriert seit: 29.01.2007
.at
Kapitänleutnant
Beiträge: 1845
Dass es wie Werbung klingt, liegt schlicht daran, dass es auch tatsächlich Werbung ist! :D
#7
Registriert seit: 06.05.2006

Bootsmann
Beiträge: 722
Wird Zeit das auch hier endlich verboten wird "LED TV", oder "LED Fernseher" zu bewerben, da ist die UK schon weiter. Das sind einfache LCDs halt ohne die alte Röhre als Leuchtmittel, sondern mit LEDs - echte "LED Fernseher" wären mit OLED, oder halt LED-Wände, nur die sind nicht in der Consumer Preisklasse...
#8
Registriert seit: 24.12.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5566
Zitat mru;15670664
Neu im TV Markt??? Ich dachte die sind schon seit fast 5 Jahren dabei.....


Ich kenne die Firma nur als Monitorhersteller aber gut.
Dann frag ich mich was an dem TV so anders ist, dass er es verdient hier in den News aufzutauchen?
Deratige "LED TV's" gibts doch wie Sand am Meer?
#9
customavatars/avatar106949_1.gif
Registriert seit: 20.01.2009
nicht weit von hier
Vizeadmiral
Beiträge: 7746
Will HWLuxx mehr in den Consumerbereich?
#10
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1647
auf aoc TV geräte bin ich schon bei dem ein oder anderen discounter gestoßen....neu sind die sicher nicht in dem segment....
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMAZON_FIRE_TV__STICK_2017_LOGO

Amazon bringt den neuen Fire TV Stick nach Deutschland. Der überarbeitete Streaming-Stick ist nicht nur leistungsstärker, er wird jetzt auch gleich mit Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert und soll so ein Stück Zukunft ins Wohnzimmer bringen. Für den Test haben wir uns Verbesserungen und... [mehr]

Student festgenommen: Illegales Streaming des Pay-TV-Anbieters Sky abgeschaltet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SKY

Über die inzwischen abgeschaltete Webseite mystreamz.cc war es bis vor Kurzem noch möglich, Inhalte des Pay-TV-Anbieters Sky ohne offizielles Abonnement anzusehen. Die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar und wie die Ermittler mitteilen, wurde in diesem Zusammenhang auch ein... [mehr]

Oppo UDP-203: UHD-Blu-ray-Player unterstützt sogar Dolby Vision

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/OPPO_LOGO

Wir hatten bereits über den kommenden Ultra-HD-Blu-ray-Player von Oppo, den UDP-203, berichtet. Oppo ist in den Kreisen der Heimkino-Enthusiasten sehr renommiert. Das liegt unter anderem daran, dass der chinesische Hersteller lieber nur wenige aber dafür äußerst hochwertige Player auf den... [mehr]

Medion Life P18117: Full-HD-TV ab 22. April bei Aldi Süd im Angebot

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION

Ultra HD und 4K etablieren sich zwar bereits in der Mittel- und Oberklasse für Fernseher als Standard, tatsächlich gibt es in jenen Bereichen im Grunde schon bei den großen Herstellern keine 1080p-Geräte mehr, doch im Einstiegssegment finden immer noch Full-HD-TVs den Weg in den Handel. Dazu... [mehr]

TV-Hersteller: 3D-Fernseher werden vom Markt verschwinden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Vor einigen Jahren wurde die 3D-Technik bei Fernsehern noch als die wichtigste Funktion verkauft. Kaum ein Hersteller hat bei seinen Modellen auf 3D verzichtet und die Funktion sollte das Fernseherlebnis deutlich verändern. Inzwischen sieht die Realität allerdings anders aus, denn nun ziehen sich... [mehr]

Sony-Fernseher erhalten endlich Android TV 6.0

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/SONY

Sony will nächste Woche endlich auch in Europa ein wichtiges Update für seine Smart-TVs mit dem Betriebssystem Android TV veröffentlichen: Aktuell sind viele Modelle der Jahre 2015 / 2016 leider noch bei Version 5.1 (Lollipop) stehen geblieben. In den USA wurden die Fernseher allerdings bereits... [mehr]