iPhone 12 Pro Max im iFixit-Teardown

Veröffentlicht am: von

ifixitDie Reparaturprofis von iFixit haben es sich auch dieses Mal nicht nehmen lassen und das neue iPhone 12 Pro Max einem Teardown unterzogen. Besonderheit am neuen Flaggschiff von Apple dürfte sicherlich unter anderem der L-förmige Akku darstellen. Dieser verfügt über insgesamt 14,13 Wh. Da der kalifornische Hersteller mit seiner Pro-Variante besonderen Wert auf die Kamera des Smartphones legt, ist es nicht verwunderlich, dass beim Pro Max ein großer Sensor bei der Weitwinkelkamera zum Einsatz kommt. Im Vergleich mit dem iPhone 12 ist dieser um 47 % vergrößert worden. Dies gilt außerdem für die Pro-Version. 

Zudem lobten die Experten Apple in ihrem aktuellen Teardown. So setzt das Unternehmen beim neuen iPhone bei den Lautsprechern anstatt auf Klebstoff auf eine Gummidichtung. Dies hat zur Folge, dass sich diese im Schadensfall wesentlich leichter austauschen lassen. Auch wird positiv erwähnt, dass es Apple gelungen ist, die 5G-Technologie im besagten Smartphone unterzubringen, ohne dabei Kompromisse bei anderen Komponenten einzugehen. Insgesamt konnte das iPhone 12 Pro Max sechs von zehn Punkten für sich behaupten. Die gleiche Punktzahl erzielte zuvor bereits das iPhone 11 im iFixit-Teardown.

» zur Galerie

Bemängelt wurden hingegen ein paar unübliche Schrauben, die Reparaturen komplizierter machen. Allerdings wären Schraubverbindungen laut den Experten wesentlich besser als verklebte Bauteile. Durch die Rückabdeckung aus Glas wird das neue iPhone bei Stürzen noch anfälliger. Sobald das Glas gebrochen ist, muss das gesamte Gehäuse ausgetauscht werden. Was natürlich wesentlich aufwendiger ist, als ein reiner Displaytausch. 

Der komplette iFixit-Teardown des iPhone 12 Pro Max von Apple findet sich hier

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen