> > > > LG G2 ab Dezember mit Android 4.4

LG G2 ab Dezember mit Android 4.4

Veröffentlicht am: von

lgDas aktuelle Flaggschiff aus dem Hause LG hört auf die Bezeichnung G2 und soll laut aktuellen Gerüchten zeitnah mit der neusten Android-Version versorgt werden. In der Vergangenheit gab es immer wieder Kritik seitens der Kunden gegenüber LG, da auf Updates entweder eine lange Zeit gewartet werden musste oder diese erst gar nicht erschienen sind. Dies soll sich wohl aber beim Topmodell G2 ändern, denn laut dem französische Mobilfunkanbieter SFR soll LG noch im Dezember Android 4.4 für das G2 veröffentlichen.

Natürlich wird sich erst noch zeigen müssen, ob LG diesen Zeitplan wirklich einhalten kann. Sollte das Unternehmen aber wirklich noch dieses Jahr Android 4.4 für sein G2 veröffentlichen, würden sich die Kunden mit Sicherheit über die schnelle Verfügbarkeit freuen. Wie sich das Gerät hingegen mit der aktuellen Version in unserem Test geschlagen hat, kann unter diesem Link nachgelesen werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (15)

#6
Registriert seit: 01.02.2012

Gefreiter
Beiträge: 40
Hey,

ich wollte mal fragen, welchen Verbrauch der Akku des LG G2 hat, wenn man z. B. 3 Stunden lang gespeicherte Filme ansieht. Hat da wer Erfahrungswerte?
#7
Registriert seit: 07.08.2008
jena
Oberbootsmann
Beiträge: 849
Hi genau a
Sagen kann ich nicht aber jm vergleich mign s4 [email protected] der akku gefühlt doppelt so lang dafür is er leider nicht wechselbar :/
#8
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6911
Wie oft hast du das bei deinem S4 bisher gemacht? ;)

"on the go" macht das kaum einer.
#9
Registriert seit: 22.10.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 239
ich bezweifle es dass wir dieses jahr noch ein update bekommen
#10
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6911
Wieso denn?
#11
Registriert seit: 04.01.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 177
Die Meldung in den News hat sich bereits als falsch herausgestellt. Keine offiziellen oder inoffiziellen Angaben zu irgendwelchen Updates seitens LG.
#12
customavatars/avatar54394_1.gif
Registriert seit: 27.12.2006
Oberösterreich
Oberbootsmann
Beiträge: 998
Zitat ale23;21436489
ich bezweifle es dass wir dieses jahr noch ein update bekommen


Ich ebenfalls, die Updatepolitik in den letzten Jahren hat es gezeigt und das wird sich nicht so schnell ändern. Manch ein Update was es für wenige Smartphones dann gekommen sind waren einfach nur schlecht um es milde auszudrücken.

Dennoch besteht ja immer noch Hoffnung und wer weiss, irgendwann muss ja jeder mal hinkriegen.

Persönlich hab ich aber bis heute noch keine wirklichen Bugs gefunden am aktuellen OS und es läuft meiner Meinung nach gar nicht so schlecht. Natürlich könnte man hier und da immer was machen aber das perfekte Smartphone gibt es nicht.....noch nicht :-))

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Hardwareluxx App
#13
Registriert seit: 01.02.2012

Gefreiter
Beiträge: 40
Wenns gut läuft, warum neues Android? Was ist der Sinn des Update, wenn es doch flüssig läuft? Nur wegen neuer App's kanns ja nicht sein, oder?
#14
Registriert seit: 04.01.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 177
Die neusten Android Versionen liefern neue Features, bessere Laufzeiten, mehr Smoothness und außerdem wird mit neuen Androidversionen meist auch direkt eine verbesserte Herstelleroberfläche mitgeliefert, welche Fehler beseitigt, wie etwa eine langsam auslösende Kamera oder ein ruckelndes Youtube...
#15
customavatars/avatar54394_1.gif
Registriert seit: 27.12.2006
Oberösterreich
Oberbootsmann
Beiträge: 998
jep so is

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Hardwareluxx App
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]