ASUS arbeitet an PadFone Mini und MemoFone HD 5

Veröffentlicht am: von

 

asusNachdem ASUS sich als Anbieter meist hochwertiger Tablets etablieren konnte, soll nun der nächste Schritt folgen. Geplant ist dieser im Smartphone-Segment, das man bislang eher am Rande mit Hardware bedient hat. Denn abgesehen von den bisherigen PadFone-Versionen hielten sich die Taiwaner zurück, spätestens Anfang 2014 dürfte sich dies ändern.

Denn im Januar - auf der CES - oder im Februar - auf dem MWC - soll das MemoFone HD 5 vorgestellt werden. Weitergehende Informationen verriet ASUS-Chef Jerry Shen der China Times nicht, die Bezeichnung deutet aber auf ein 5-Zoll-Smartphone für die Mittelklasse hin. Damit würde es klar unterhalb des neuen PadFone Infinity platziert werden. Ebenfalls in dieses Segment passen würde das PadFone Mini, das Shen ebenfalls ankündigte. Dieses soll bereits im November oder Dezember verfügbar sein und ein 4-Zoll-Smartphone und ein 7-Zoll-Tablet miteinander kombinieren. Eine Präsentation müsste demnach in den kommenden Wochen erfolgen.