Galaxy S4 mit Snapdragon 800 kommt nach Europa

Veröffentlicht am: von

samsungDas südkoreanische Unternehmen Samsung bietet inzwischen fast unzählige verschiedene Versionen seines Flaggschiffs Galaxy S4 an und laut den Informationen der Kollegen von AllAboutSamsung soll bald noch eine weitere Variante in den Handel kommen. Unter der Bezeichnung GT-I9506 soll nämlich ein weiterer Ableger des S4 geplant sein. Das Smartphone soll dabei auf einen schnelleren Prozessor zurückgreifen können und auch das LTE-Advanced-Modul soll mit an Bord sein. Als SoC soll Samsung beim GT-I9506 auf einen Qualcomm-Chip aus der Snapdragon 800 Serie zurückgreifen. Der Prozessor wird dabei auf eine Taktfrequenz von 2,3 GHz beziffert und als Grafikeinheit wird die Adreno-330-GPU zum Einsatz kommen.

Des Weiteren wird ein schnelleres LTE-Modul verbaut sein, das neben schnelleren Geschwindigkeiten auch eine niedrigere Latenz verspricht. Zudem soll über ein Softwareupdate das Modul immer auf dem neusten Stand gehalten werden, sodass LTE in vielen verschiedenen Ländern genutzt werden kann.

Bisher ist noch nicht bekannt, wann Samsung das GT-I9506 in den Handel bringen wird und auch der Verkaufspreis wurde bisher noch nicht verraten.

Samsung Galaxy S4 I9506-2