Produktfotos von LG Nexus 4 aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

lg

Seit einiger Zeit kursieren Gerüchte über ein Nexus-Smartphone des südkoreanischen Herstellers LG im Netz. Erst kürzlich bestätigte sogar ein LG-Manager, dass der Konzern das erwartete „LG Nexus 4" am 29. Oktober in New York vorstellen wird. Heute tauchten schließlich Produktfotos des Smartphones auf, die einen detaillierten Blick auf das Gerät zulassen. Zudem listet ein Händler in England das Smartphone und nennt einige interessante Details.

Auf dem Bildmaterial zu erkennen ist ein komplett in Schwarz gehaltenes Smartphone, auf dessen Front sich neben einigen Sensoren, einer Kamera für Videotelefonie sowie einem Lautsprecher auch ein 4,7 Zoll großes Display abzeichnet. Letzteres verfüge angeblich über eine Auflösung von 1280 x 768 Bildpunkten und nutze ein IPS-Panel. Die Rückseite des gezeigten Geräts weißt eine Struktur auf, die das Einheitsschwarz dezent zu unterbrechen weiß. Zentriert in der oberen Hälfte des Backcovers findet sich zudem ein weißer „Nexus"-Schiftzug, eine vermutlich 8,0 Megapixel auflösende Kamera sowie ein Blitzlicht.

LG Nexus 4

Im Inneren des Nexus 4 soll ein 1,5 GHz starker Quad-Core-Prozessor aus der Snapdragon-S4-Pro-Serie des Chip-Produzenten Qualcomm arbeiten. Diesem zur Seite stehen offenbar 2,0 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher umfasse je nach Modell 8,0 oder 16,0 GB. Die Stromversorgung übernehme ein knapp 2100 mAh starker Akku.