> > > > Google veröffentlicht neue Zahlen zu Android

Google veröffentlicht neue Zahlen zu Android

Veröffentlicht am: von

androidGoogle stellt jeden Monat Statistiken zur Nutzungshäufigkeit einzelner Versionen des hauseigenen Mobile-Betriebssystems Android auf. Um festzustellen, wie oft eine Version zum Zeitpunkt der Messung genutzt wird, setzt Androids Entwickler auf sein eigenes Verfahren: Zwei Wochen vor Veröffentlichung der Zahlen werden durch die Zugriffe auf den Android-Market die Versionsnummern der einzelnen Geräte protokolliert und anschließend ausgewertet.

Gegenüber der September-Auswertung verliert das Ursprungs-Android "Cupcake" (Vers. 1.5) aus dem Jahre 2009 weiter an Marktanteil und befindet sich aktuell bei einem Prozent. Der Nachfolger "Donut" (Vers. 1.6) ist 0,2 Prozent weniger genutzt worden, als noch im Monat davor und nimmt mit aktuell 1,8 Prozent zusammen mit "Cupcake" keine wesentliche Rolle mehr bei der Programmierung von Apps ein. Android 2.1 (Eclair) besitzt mit 13,3 Prozent einen immer abnehmenderen Nutzungsanteil. "Froyo" (2.2) verzeichnet mit -4,7 Prozent und einem aktuellen Stand von 51,7 Prozent den stärksten Einbruch. Dies mag vor allem am Nachfolger "Gingerbread" (Vers. 2.3 bis 2.3.3) liegen, welcher mit aktuell 31,2 Prozent das zweithäufigst genutzte Android-OS hinter Froyo ist.

Auch die Betriebssysteme der großen Brüder wurden in der Statistik berücktsichtigt. So zeigt sich bei den Tablets eindeutig der Trend zur aktuellen Version 3.2, welche nun mit einem Marktanteil von 0,5 Prozent vertreten ist.
Android 3.1 ist trotz des rasanten Wachstums von "Honeycomb" 3.2 mit 0,7 Prozent noch Spitzenreiter unter den Tablets, was sich allerdings innerhalb der nächsten Monate ändern dürfte.

 

Stand 06.10.2011:

das

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar46783_1.gif
Registriert seit: 07.09.2006
Bitburg (RLP)
Stabsgefreiter
Beiträge: 375
...hab gerade nach updates suchen wollen... und hab gesehen, dass der neue android market jetzt geht...
#2
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3337
Ging er mal nicht?
#3
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5190
Ja auf einigen Geräten schon, gab aber auch zig modifizierte/beta Versionen im Netz bei denen es auch Probleme geben konnte ...
#4
customavatars/avatar95479_1.gif
Registriert seit: 22.07.2008
WANNE EICKEL!

"Giggity Giggity Goo"


Beiträge: 5062
Ich weiß nur das der Market bei mir die letzten Tage sehr langsam war.
#5
Registriert seit: 02.05.2010
Im Süden Deutschlands
Obergefreiter
Beiträge: 93
Hmm komisch der neue Market geht bei mir nicht muss ich etwas genaues machen?

Gruß Volta
#6
customavatars/avatar56518_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
nähe FFM
Kapitän zur See
Beiträge: 3860
Und was ist mit 2.3.4?
#7
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
sind warscheinlich kaum verbreitet ... genau wie 2.3.5 und 2.3.7

Viele Hersteller haben jetzt gerade mal Updates auf 2.3.3 rausgebracht und die meisten werden keine AOSP Custom-Roms verwenden.
#8
Registriert seit: 08.06.2007

Bootsmann
Beiträge: 584
2.3.4 sollte aber schon verbreiteter sein als die 2.3.5er und höher, denn HTC bietet offizielle Updates auf 2.3.4 an. Gut, jetzt niht bei allen Modellen, aber da hätte ich schon mehr erwartet.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]