Details zu HTCs "Puccini" aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

htc_logo_newDer Tablet-Markt wächst rasant und jeder Hersteller möchte natürlich einen kleinen Teil des Kuchens abhaben und seine Marktanteile verbessern. Um dies zu erreichen hat das taiwanische Unternehmen HTC mit "Puccini" ein neues Tablet in sein Portfolio aufgenommen und wird dies wohl auch demnächst offiziell vorstellen. Wie nun die ersten Bilder und Informationen verraten, wird ein 10-Zoll-Display verbaut sein und als Prozessor soll ein Chip von Qualcomm zum Einsatz kommen. Die CPU wird dabei mit zwei Rechenkernen ausgestattet sein und mit einer Taktfrequenz von jeweils 1,5 GHz arbeiten. Leider ist bisher noch nicht bekannt, welche Größe der Arbeitsspeicher besitzen wird. Neben der Unterstützung der Funktechnik HSPA soll das Gerät auch die neue LTE-Technik unterstützen und dadurch höhere Übertragungsraten ermöglichen. Zur weiteren Ausstattung zählt eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite mit einem integriertem Dual-LED-Blitz. Das mobile Betriebssystem wird in Form von Android aufgespielt sein und wahrscheinlich in der aktuellen Version 3.2 zur Verfügung stehen.

Leider ist bisher noch nicht bekannt, zu welchem Zeitpunkt und Preis das Tablet von HTC erhältlich sein wird.

htc_puccini_5458

Weiterführende Links: