Honeycomb-Tablet von Dell gesichtet - das Streak Pro

Veröffentlicht am: von

dellEnde April berichteten wir erstmalig über Dells Streak Pro, ein Honeycomb-Tablet. Jetzt sind weitere Bilder und Informationen zu diesem Gerät aufgetaucht.

Leider scheinen sich erste Informationen über den Einsatz eines leistungsfähigen NVIDIA T25 nicht zu bestätigen. Stattdessen soll der langsamere T20 zum Einsatz kommen, der keine 3D-Unterstützung bietet und mit 1 GHz statt 1,2 GHz taktet. Dem Prozessor stehen 1 GB DDR2-Speicher zur Seite. Der 10-Zoll-Bildschirm bietet eine hohe 1280 x 800er Auflösung. Es soll Versionen mit 16, 32 und 64 GB Flash-Speicher geben, weiterer Speicher kann per SDHC-Kartenleser zur Verfügung gestellt werden. Wahlmöglichkeiten gibt es auch bei der Farbe - das Streak Pro wird es in Blau, Pink, Schwarz und Rot geben. Darüber hinaus gibt es zwei Kameras (Frontkamera mit 2 MP, rückseitige Kamera mit 5 MP) und zwei Mikrofone. Neben Bluetooth- und WLAN könnte es auch LTE-Unterstützung geben. Der integrierte 24,1 Wh-Akku soll bis zu 12 Stunden Laufzeit ermöglichen. 

Das Streak Pro wird im Juni auf den Markt kommen, sein Preis ist noch nicht bekannt.

dell_streak_pro

dell_streak_pro2

Weiterführende Links: