Neue Apple MacBook Pros im März?

Veröffentlicht am: von

apple_logoDie Gerüchte zu einer Aktualisierung der MacBook Pros verdichteten sich, da musste Intel einen Design- und Fertigungsfehler in den aktuellen Chipsätzen für die Sandy-Bridge-Prozessoren zugeben. Dies könnte auch Auswirkungen auf die MacBook Pros haben. Die US-Kette Best Buy hat bereits in der Vergangenheit immer mal wieder Informationen aus dem Artikelsystem aufblitzen lassen. Dieses mal sind Platzhalter für Apple Produkte aufgetaucht, die von einer Verfügbarkeit am 11. März sprechen. Der Preis wird mit 1199 US-Dollar angegeben und entspräche somit dem 13,3"-Modell.

Auch die japanische Seite Mocatakara will erfahren haben, dass bereits in 2-3 Wochen ein Update der MacBook-Pro-Linie ansteht. Hier ist sogar schon die Rede von bestimmten Prozessoren zu den jeweiligen MacBooks. Diese wären:

Natürlich hat sich Apple noch nicht offiziell zu diesem Thema geäußert. Erwartet wird auch ein baldiger Release des iPads der 2. Generation.

Weiterführende Links: