Nikon kündigt 32mm f/1.2 Objektiv für Nikon 1 an

Veröffentlicht am: von

nikonNikon kündigte in New York eine neue Linse für das spiegellose System „Nikon 1“ an. Bei dem Objektiv handelt es sich um ein 32mm (86mm KB-Äquivalent) Objektiv mit einer maximalen Blendenöffnung von f/1.2. Damit ist dieses Objektiv das lichtstärkste im Nikon 1 Line Up und soll ein leichtes Portrait-Tele verkörpern. Das Objektiv besitzt 9 Linsen in 7 Gruppen. Einige davon sind mit dem „Nano Crystal Coating“ versehen und es wird 235g leicht sein. Damit gesellt sich eine weitere Festbrennweite zu den zwei bereits vorhandenen (10mm f/2.8 und 18mm f/1.8) dazu. Angetrieben wird der Autofokus entweder durch den eingebauten SWM-Motor oder durch manuelle Fokussierung am Fokusring. Der Mindestfokusabstand beträgt 45cm bei einem Abbildungsmaßstab von 1:13 (Kleinbildäquivalent: 1:4,5). Das Objektiv wird in den Farben Hochglanz-Silber und halbmattem Schwarz bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 859 € in den Handel kommen.

 

Nikon 1 Nikkor 32mm f/1.2


MTF-Chart