> > > > DDoS-Attacken legten chinesisches Internet zeitweise lahm

DDoS-Attacken legten chinesisches Internet zeitweise lahm

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx news newTeile des chinesischen Internets waren am frühen Sonntagmorgen (Ortszeit) nur sehr eingeschränkt erreichbar – zeitweise passierte beim Aufruf einer Webseite mit der Landeskennung „.cn“ nichts mehr und das für zwei bis vier Stunden lang. Grund dafür war ein massiver Angriff durch DDoS-Attacken, wie das Wall Street Journal berichtete. Staatliche Stellen sprachen sogar vom größten Hackerangriff in der Internet-Geschichte Chinas.

Die Attacken richteten sich vor allem gegen das DNS-System des Landes und legten dieses zunächst um 2 Uhr morgens und später ein weiteres Mal um 4 Uhr morgens komplett lahm. Trotz des zeitweisen Zusammenbruchs der Registrierungsdatenbank blieben einige chinesische Webseiten im Internet erreichbar. Etliche Service-Provider hatten Kopien der Registrierdaten einzelner Top-Level-Domains gespeichert.

Bei den Angriffen soll es sich um sogenannte „Denial of Serivce“-Angriffe gehandelt haben, bei denen durch massenhafte, gleichzeitige Anfragen gewünschte Server bis zum Zusammenbruch des Systems überlastet werden. Wie üblich soll es sich bei den Angriffen um ein Botnetzwerk gehandelt haben, bei dem viele gekaperte Rechner zusammengeschlossen wurden und ihre Anfragen gesammelt absendeten.

Laut der Firma „Cloudflare“ soll es sich um ein raffiniertes Verfahren gehandelt haben, das auch von einer Einzelperson hätte durchgeführt werden können. Wer allerdings hinter den Angriffen steckt, ist nicht bekannt. Mutmaßungen, der Angriff hänge mit den jüngsten Verhaftungen bekannte Mikroblogger zusammen, konnten nicht bestätigt werden.

Am Montag war das Problem wieder behoben. Chinesische Internetnutzer konnten alle gewünschten Seiten ohne Verzögerung wieder erreichen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar121197_1.gif
Registriert seit: 11.10.2009
Franken
Oberbootsmann
Beiträge: 787
Begrüße ich sehr.
#2
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat Splater;21066947
Begrüße ich sehr.


:-D
#3
customavatars/avatar163959_1.gif
Registriert seit: 27.10.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 772
Das erste D in DDoS steht auch für was, das sollte man in der Erklärung erwähnen. ;)
#4
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 492
Ich frag mich immer : was haben solche leute von solchen Angriffen ? Haben die zu viel Zeit ? Sind das Kids die sich noch beweißen müssen ?
KA
#5
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7004
Ja.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon erhält Übertragungsrechte für Fußball-Bundesliga

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DFL

Die Lücke zwischen Fußball-Bundesliga und Start der Europameisterschaft hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) für die Versteigerung der Übertragungsrechte der Saisons 2017/18 bis 2020/21 genutzt. Insgesamt wurden 17 Pakete unter den Meistbietenden verteilt, zumindest in einem Punkt gab es eine... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]