NVIDIA: Nvision findet nicht statt

Veröffentlicht am: von
nvidia3Erst im vergangenen Jahr hat der Grafikchiphersteller NVIDIA die "Nvision" ins Leben gerufen. Diese Messe war - wie der Name schon sagt- ausschließlich für NVIDIA und entsprechende Reseller vorbehalten. Dort wurden neue Grafikkarten, Produktideen und andere Innovationen gezeigt. Nur ein Jahr nach der offiziellen "Eröffnung" muss die Messe in diesem Jahr wieder eine Auszeit nehmen, so NVIDIA. Eigentlich sollte die Messe wie geplant im dritten Quartal 2009 stattfinden, doch sagte der Hersteller diese heute ab. Die Gründe sind im Grunde genommen klar: Wie schon für den Ausstellerrückgang bei der CeBIT ist auch bei NVIDIA die Wirtschaftskrise verantwortlich. Der Konzern führt Sparmaßnahmen durch und viele Hersteller haben aufgrund dieser jetzt schon abgesagt, so das offizielle Statement. Trotzdem möchte man die Fans nicht ganz enttäuschen: Im Herbst soll es eine Reihe von Veranstaltungen rund um das Themengebiet der Nvision geben. Ob diese wieder stattfinden wird, sobald sich die Wirtschaftslage wieder entspannt hat, steht noch in den Sternen. Da sie aber im Gegensatz zu vorherigen Spekulationen besser gelaufen ist als erwartet, sollte man aktuell davon ausgehen.

Weiterführende Links: