CeBIT 2011: ASUS Ml-Serie künftig mit IPS- und VA-Panels

Veröffentlicht am: von

asusASUS updated zur CeBIT seine ML-Monitor-Serie, die bislang in erster Linie mit einer schicken Optik punkten konnte. Erwartet man nun bei der 9er-Generation allerdings einfache Schönheitskorrekturen, kann man durchaus positiv überrascht werden, denn die verbauten Panels werden deutlich aufgewertet.

Kamen bislang, wie bei den meisten Consumer-Geräten TN-Panels zum Einsatz werden künftig IPS- und VA-Modelle genutzt. Während das 22- und das 23-Zoll-Modell auf die IPS-Technik setzen greift ASUS beim 24-Zöller auf ein MVA-Panel. Auf die Besonderheiten der verschiedenen Technologien, gehen wir in diesem Artikel genauer ein. 

Das Update der ML-Serie soll Mitte des Jahres in Deutschland auf den Markt kommen, Preise stehen bislang aber nicht fest. Erfreulich ist aber auf jeden Fall, dass ASUS nun auch seien Style-Serie mit hochwertigen Panels ausstattet.