KW12 / 2020: Unsere Artikel der letzten Woche

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx news newAuch während der letzten Woche gingen auf Hardwareluxx.de einige spannende Artikel online. Unsere Redakteure testeten nicht nur die Toshiba PC P300 mit 6 TB Speicherkapazität, sondern prüften auch das Antec P120 Crystal, die Seagate FireCuda 520, die NZXT Kraken Z63 und das Fractal Design Era ITX jeweils auf Praxistauglich. Das ECS Liva One SF110-A320 stand während der letzten sieben Tage ebenso auf dem Prüfstand wie die Vorstellung der neuen Ryzen-Mobile-4000-Prozessoren von AMD.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

Freitag, 13. März 2020: Killer Wi-Fi 6 AX1650 im XMG Pro 17 im Test

killer-ax1650Inzwischen haben wir in WLAN-Netzwerken zumindest theoretische Datenübertragungsraten erreicht, die weit über ein Gigabit pro Sekunde hinausgehen. Ob solch hohe Datenübertragungsraten immer Sinn machen, sei einmal dahingestellt und dennoch gibt es natürlich Netzwerk-Hardware, welche noch viel mehr verspricht. Wir haben uns in diesem Zuge die WLAN-Netzwerkkarte Killer Wi-Fi 6 AX1650 in einem XMG Pro 17 angeschaut... [weiterlesen]

Samstag, 14. März 2020: Toshiba PC P300 mit 6 TB im Test: sparsame Desktop-HDD mit SMR

toshiba p300 6tb 1 0bdb58335d4a456c87eabc0ea06f1e69Mit der Toshiba P300 4 TB und 6 TB aktualisiert Toshiba seine P300-Reihe für den Einsatz in Desktop-PCs und verwendet nun SMR als Aufnahmemethode, wie wir feststellen konnten. Beide Modelle werden mit äußerst geringer elektrischer Leistungsaufnahme beworben und wir werden uns anhand des 6-TB-Modells ansehen, ob die Angaben zutreffen... [weiterlesen]

Sonntag, 15. März 2020: Antec P120 Crystal im Test: Das kristallklare Showgehäuse

antec p120 crystal logoDie Performance Series von Antec ist eigentlich nicht für Glasgehäuse bekannt. Doch das neue P120 Crystal zeigt sich nun sowohl von der Seite als auch frontal gläsern. Dabei verspricht Antec einen Mix aus Ästhetik und Performance - wie der genau aussieht, wird unser Test klären... [weiterlesen]

Montag, 16. März 2020: Seagate FireCuda 520 im Test: PCIe 4.0 allein reicht nicht

seagate firecuda520 02 41c200f3afc54858acaf73a8772319bdAufmerksamen Lesern dürfte sicher schon seit einer Weile aufgefallen sein, dass wir zwar unser SSD-Testsystem mit PCIe 4.0 aufgerüstet haben, jedoch bislang nur Laufwerke mit dem Vorgänger-Interface im Test hatten. Mit der Seagate FireCuda 520 SSD ändert sich nun endlich dieser Umstand und wir prüfen mittels unseren Testparcours was der neue Standard tatsächlich aktuell bringt. Und natürlich auch, ob sich etwa ein Umstieg lohnt... [weiterlesen]

Dienstag, 17. März 2020: NZXT Kraken Z63 im Test: Die personalisierbare Premium-AiO-Kühlung

nzxt kraken z63 logoMit der Kraken Z63 will NZXT die AiO-Kühlung auf ein neues Level heben - und zwar sowohl bei Ausstattung und Performance, als auch beim Preis. Doch wie leistungsstark und personalisierbar ist die 230-Euro-AiO-Kühlung wirklich... [weiterlesen]

Mittwoch, 18. März 2020: Fractal Design Era ITX im Test: Wahlweise auch in bunt oder mit Holz

fractal design era itx logoFractal Design hat sich mit dem Era ITX viel vorgenommen. Das Mini-ITX-Gehäuse soll nicht nur elegant aussehen, sondern auch flexibel für durchaus leistungsstarke Hardware nutzbar sein. Angeboten wird es in verschiedenen Farbvarianten und mit verschiedenen Deckeleinsätzen - darunter auch einer Holz-Variante... [weiterlesen]

Donnerstag, 19. März 2020: AMD Ryzen Mobile 4000: AMD greift bei den Notebooks an

renoir-dieAMD sieht sich in der Situation, nicht mehr nur das Desktop- und HEDT-Segment sowie den Servermarket zu bedienen, sondern will nun auch bei den mobilen Chips den Branchenprimus Intel angreifen. Zwar gab es auch schon mobile Varianten der Ryzen-Prozessoren, diese aber konnten noch nicht den gewünschten Effekt in Form von Marktanteilen bewirken. Dies lag sicherlich auch daran, dass AMD den Fokus noch nicht darauf richten konnte. Mit den Ryzen-Mobile-Prozessoren der 4000-Serie soll sich dies nun ändern. Wir schauen uns die Details der Renoir-Prozessoren an... [weiterlesen]

Freitag, 20. März 2020: ECS Liva One SF110-A320 im Test: Gutes AMD-Barebone für den Alltag

ecs sf110In der Vergangenheit konnte ECS Elitegroup immer wieder mit interessanten Mini-PCs aufwarten, wie beispielsweise den leistungsfähigen Modellen der Liva-X-Reihe oder den Ultrakompakt-Varianten der PCoS-Familie im USB-Stick-Format. Mit dem Liva One SF110-A320 hat man zur Computex 2019 einen weiteren besonderen Ableger im Messegepäck gehabt, der gleich zwei Besonderheiten aufweist: Zum einen setzt der kleine Stand-PC auf eine AMD-Plattform, zum anderen soll er sich obendrein für "Light Gaming" eignen und damit für das eine oder andere Spiel gewappnet sein. Ob das in der Praxis zutrifft, das klären wir in diesem Hardwareluxx-Artikel auf den nächsten Seiten. Wir haben das etwa 175 Euro teure Barebone ausführlich auf den Prüfstand gestellt... [weiterlesen]