1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. News - Software
  6. >
  7. News - Spiele
  8. >
  9. CD Projekt Red aktualisiert Systemanforderungen für Cyberpunk 2077

CD Projekt Red aktualisiert Systemanforderungen für Cyberpunk 2077

Veröffentlicht am: von

cyberpunk 2077

Die polnische Spieleschmiede hat die Systemanforderungen zum kommenden Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 aktualisiert. Bereits im September gab das Entwicklerstudio erstmals Details zu den Anforderungen bekannt. Wie sich den neuen Spezifikationen entnehmen lässt, wird es vorerst keinen Support für AMDs Radeon RX 6800 (XT) geben. CD Projekt Red gab jedoch bereits bekannt, dass man beabsichtigt, dies in Zukunft nachzuholen. Wer Cyberpunk 2077 mit Raytracing spielen möchte, benötigt bei einer Auflösung von 1080p mindestens eine GeForce-RTX-2060-Grafikkarte mit 6 GB VRAM. Außerdem werden 16 GB RAM und ein Intel Core i7 4790 oder ein AMD Ryzen 3 3200G benötigt. 

Wer hingegen in die Welt von Cyberpunk mit einer Auflösung von 1440p und den GFX-Settings RT Ultra eintauchen möchte, muss eine GeForce RTX 3070 mit 8 GB VRAM in seinem Rechner verbaut haben. Bei der CPU wird ein Intel Core i7 6700 oder ein AMD Ryzen 5 3600 vorausgesetzt. Beim Arbeitsspeicher sind 16 GB gefordert. Um die Königsklasse RT Ultra mit 2160p flüssig darzustellen, müssen alle Gamer mindestens eine NVIDIA GeForce-RTX-3080-GPU mit 10 GB VRAM ihr Eigen nennen. Als Prozessor ist hier ein Intel Core i7 6700 oder ein AMD Ryzen 5 3600 Pflicht.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Sowohl bei den minimalen Anforderungen als auch bei RT Ultra empfiehlt die polnische Spieleschmiede eine SSD mit mindestens 70 GB freiem Speicherplatz sowie ein Windows 10 mit 64-bit. Wer aktuell bei seinem Gaming-Rig noch auf Windows 7 setzt, ist in der Lage, Cyberpunk 2077 mit minimalen Settings zu spielen. Die Nutzung des mittlerweile über elf Jahre alten Betriebssystems ist aber nicht zu empfehlen. 

Des Weiteren veröffentlichte CD Projekt Red eine neue Episode des Cyberpunk-Formats Night City Wire. Die Folge begann mit der Enthüllung eines Trailers, der sich auf Johnny Silverhand und die Verbindung konzentriert, die er mit V - dem Protagonisten des Spiels - teilt. Es folgte ein Behind-the-Scenes-Video, in dem Keanu Reeves über seine Verwandlung in den Rebellen-Rockerboy von Night City spricht, inklusive Sprach- und Motion-Capture-Aufnahmen.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen