Seite 4: Leistungsbenchmarks mit einem Display

Betreibt man die MIFcom Battlebox 12K Dominator mit nur einem Display, so sind dank der drei GeForce-GTX-980-Grafikkarten alle Spiele mit der vollen Auflösung von 3.440 x 1.440 Bildpunkten ruckelfrei spielbar und das selbst mit allen Details und meist auch mit zusätzlichem AA/AF. Ältere Titel wie Grid 2 laufen sogar mit weiter über 200 FPS über den Bildschirm, während es bei Metro 2033: Last Light gerade einmal für knapp 40 FPS reicht.

BioShock Infinite

Sehr Hoch

100.4 XX


15 XX
73.4 XX


13 XX
56.4 XX


9 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

BioShock Infinite

Ultra

99.6 XX


14 XX
69.7 XX


11 XX
54.2 XX


3 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Crysis 3

Hoch

145.9 XX


116 XX
84.8 XX


62 XX
57.0 XX


45 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Crysis 3

Sehr hoch

106.2 XX


83 XX
54.2 XX


41 XX
35.4 XX


28 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Far Cry 4

Sehr Hoch

93.7 XX


74 XX
75.8 XX


48 XX
50.1 XX


21 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Far Cry 4

Ultra

93.7 XX


59 XX
66.9 XX


45 XX
42.8 XX


16 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Grid 2

1x AA 1xAF

192.1 XX


142 XX
108.2 XX


98 XX
86.9 XX


78 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Grid 2

8xMSAA 16xAF

235.4 XX


201 XX
130.1 XX


116 XX
72.6 XX


57 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Metro: Last Light

ohne AA/AF

43.7 XX


36 XX
28.4 XX


24 XX
18.0 XX


15 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Metro: Last Light

4xAA 16xAF

38.8 XX


32 XX
25.6 XX


21 XX
16.6 XX


13 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Tomb Raider

1xAA 1xAF

180.3 XX


152 XX
96.3 XX


80 XX
66.6 XX


58 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Tomb Raider

2xSSAA 16xAF

116.6 XX


92 XX
61.2 XX


50 XX
41.3 XX


32 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser