Seite 6: Transformieren!

alles

Um das VivoTab RT in ein kleines Notebook zu transformieren, wird das Tablet einfach behutsam in die Halterung des Tastaturdocks geschoben. Zwei kleine Pfeile am Tablet und am Dock erleichtern das präzise Zusammenführen. Das Tablet ist fest mit dem Dock verbunden, wackelt in seiner Halterung aber leicht hin und her. Trotzdem macht die Lösung einen alltagstauglichen Eindruck.

alles

Optisch lässt sich der Verbund aus Tablet und Dock kaum mehr von einem normalen Kompakt-Notebook unterscheiden.

alles

Das Display lässt sich allerdings nicht sehr weit nach hinten klappen. Für den normalen Einsatz sollte das aber kein Problem darstellen.

alles

Mit Dock wirkt das Tablet deutlich fülliger. 18,7 mm bleiben aber immer noch im Rahmen - so könnte das VivoTab RT laut Intel-Vorgabe sogar noch als Ultrabook durchgehen. Mit einem Gewicht von 1036 g unterbietet das VivoTab RT typische Ultrabooks aber sehr deutlich.