> > > > Frischzellenkur für die Apple Watch: Politur und Monowear-Armbänder

Frischzellenkur für die Apple Watch: Politur und Monowear-Armbänder

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 2: Monowear - Lederarmband

Als erstes Armband schauen wir uns das Ledermodell von Monowear an.

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear
Apple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Das Lederarmband von Monowear ist in unterschiedlichen Farben, nicht nur für das Leder, sondern auch für den Verschluss, erhältlich. Es handelt sich um echtes Leder, welches mit einem sogenannten "Napa Finish" versehen wurde.

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von MonowearApple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Die Länge des Armbandes wird über die Größe der Apple Watch bestimmt. Je nachdem ob die Apple Watch in der Größe von 38 oder 42 mm gewählt wird. Im Verlaufe der Bestellung kann der interessierte Käufer noch wählen, ob der Verschluss glänzend aufpoliert oder matt gehalten wird.

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von MonowearApple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Der Verschluss besteht aus Edelstahl, über zwei Lederschlaufen wird der überstehende Bereich des Lederarmbandes fixiert.

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear
Apple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Zu Anfang ist das Leder noch etwas unflexibel, erst nach einigen Stunden passt es sich besser dem Handgelenk an. Die Wahl der Löcher für die Arretierung ist gut gelungen und passt sich gut an das Handgelenk an.

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von MonowearApple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Apple Watch mit braunem Leder-Armband von Monowear

Der Tragekonform ist trotz des anfangs starren Leders schon recht gut, verbesserte sich von Tag zu Tag aber weiter. Das braune Lederarmband passt sehr gut zur Optik der Apple Watch mit Edelstahlgehäuse.