ASUS

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu
ASUS.

ASUS
Gemeinsam mit ASUS ROG und Intel feiert G.Skill einen neuen SuperPi-32M-Übertaktungsweltrekord. Die neue Rekordzeit beträgt 2min 59sec 919ms. Das ist das erste Mal, dass diese Benchmark-Kategorie in unter 3 Minuten erreicht wurde.  Der Rekord wurde von SAFEDISK aus Südkorea aufgestellt. Die Zeit wurde mit G.SKILL Trident Z5 RGB DDR5-Speicher, ASUS ROG Maximus Z790 Apex Encore-Motherboard und Intel Core i9-14900KF-Desktop-Prozessor unter...

ASUS Gaming-Marke Republic of Gamers, ROG, stellt einen neuen Gaming-Monitor vor. Der Swift OLED PG32UCDM kommt in 32 Zoll und mit dem namensgebenden QD-OLED-Panel der dritten Generation. Eine 240 Hz Bildwiederholfrequenz und 0,03 ms Reaktionszeit sollen vor allem Spieler ansprechen.  Das 4K-QD-OLED-Panel ist voll entspiegelt und liefert laut ROG echte 10-Bit-Farben. Gute Schwarztöne und hellste Bilder sollen über Dolby Vision und...

ASUS hat die Workstation-Mainboards Pro WS WRX90E-SAGE SE und Pro WS TRX50-SAGE WIFI vorgestellt, welche mit der neuesten AMD Threadripper 7000 Serie ausgestattet werden können. Die Ankündigung kommt vielen sicherlich etwas spät vor, schließlich haben wir das Pro WS TRX50-SAGE WIFI bereits für den Test der Ryzen-Threadripper-7000-Prozessoren verwendet. Scheinbar aber kann ASUS nun endlich beide Platinen und damit die komplette Plattform...

Erst vor wenigen Tagen machte ASUS bekannt, dass das Unternehmen seine OLED-Monitor-Garantie erstmals um eine zweijährige Garantie gegen Einbrennen erweitert hat. Kurz danach zog auch MSI nach und versucht damit seinem Konkurrenten zu übertrumpfen. Denn MSI OLED-Monitore können nun von einer neuen 3-Jahres-Garantie gegen Einbrennen profitieren. MSI beschreibt die Situation der Käufer von OLED-Monitoren in einer Stellungnahme im eigenen Blog sehr...

ASUS hat eine weitere Karte in Zusammenarbeit mit Noctua angekündigt. Die GeForce RTX 4080 Super Noctua OC Edition soll sich vor allem in der Kühlung von der Konkurrenz absetzen, was in den bisherigen Tests dieser Modelle meist auch gelungen ist. Angeschaut haben wir uns den direkten Vorgänger, die ASUS GeForce RTX 4080 Noctua Edition. Auch in Form der GeForce RTX 3070 und GeForce RTX 3080 gab es in der Vergangenheit bereits eine solche Umsetzung. In...

Der aktuelle Hype um Handheld-Konsolen ist nachwievor ungebrochen. Spätestens mit Einführung des Steam Deck wurde klar, dass die neuen Geräte einen Markt erschließen, den zuvor noch keiner wirklich bedient hat. Bereits kurz nach dem Erfolg des Steam Deck brachte in der Folge auch ASUS mit dem ROG Ally eine eigene Handheld-Konsole auf den Markt. Das Gerät setzt auf stärkere Hardware, nutzt als Betriebssystem allerdings ein nicht näher auf die...

Nicht direkt mit dem heutigen Test der GeForce RTX 4070 Super verknüpft, ist die Ankündigung einer GeForce RTX 4060 LP BRK 8GB GDDR6 von ASUS. Videocardz ist auf die Produktseite gestoßen. Basis der Karte bildet die GeForce RTX 4060 mit 8 GB an GDDR6-Speicher. Wir sprechen hier also von 3.072 Shadereinheiten und einem 128 Bit breiten Speicherinterface. Das wichtigste Merkmal der Karte sind aber sicherlich deren Dimensionen. ASUS führt...

Auf der CES 2024 stellte ASUS die neuesten Produkte an einem eigenen Stand vor. Im Rahmen der Messe wurde die neuste Tastatur der Gaming-Sparte Republic of Gamers – kurz ROG – angekündigt. Bei der ROG Falchion RX Low Profile Gaming handelt es sich um eine 65-%-Tastatur. Sie wurde mit dem CES Innovation Award 2024 ausgezeichnet. Sie hat ein Profil von nur 26,5 mm. Die Falchion RX Low Profile ist mit vorgeschmierten optischen...

ASUS darf im OLED-Spiel auf der CES natürlich nicht fehlen und hat den neuen ROG Swift OLED PG32UCDP mit nach Las Vegas gebracht, ein 32 Zoll großes Gaming-Display, das auf einem WOLD-Panel der dritten Generation von LG basiert. Genau wie der im Dezember bereits vorgestellte LG UltraGear 32GS95UE bietet auch der PG32UCDP die Möglichkeit, das Panel in zwei verschiedenen Modi zu betreiben. Mit seinem Slogan "Worlds First Dual-Mode OLED Gaming Monitor"...

Mit der Übernahme der NUC-Produktlinie von Intel nimmt sich ASUS offenbar dem Thema der High-End-NUCs an und präsentiert zur CES den ROG NUC. Dieser soll das Erbe der Skulltrail-Hardware antreten und bietet neben einem Intel-Prozessor eine dazu passende dedizierte GPU, denn der ROG NUC soll ein kompaktes Gaming-System sein. Die Abmessungen des ROG NUC betragen 144 x 112 x 41 mm. Das Gewicht liegt bei 800 g. Im Lieferumfang wird sich ein...

Das frisch vorgestellte Thermaltake Ceres 330 TG ARGB ist ein spezielles Gehäuse: Es wurde für BTF-Mainboards entwickelt, die eine besonders elegante Verkabelung versprechen. Mit BTF ("Back To (the) Future") möchte ASUS bekanntlich eine große Neuerung im PC-Bereich etablieren: Rückseitig verkabelte Mainboards sorgen für wesentlich mehr Ordnung und stellen sicher, dass die Anschlusskabel zum Mainboard auch den Airflow nicht mehr beeinträchtigen....

ASUS hat zwei neue Mitglieder der Radeon-RX-7000-Produktfamilie angekündigt. Einmal die TUF Gaming Radeon RX 7600 XT begleitet von der ASUS Dual Radeon RX 7600 XT. Beide basieren auf der Radeon RX 7600 XT von AMD und sind mit 16 GB GDDR6-Grafikspeicher ausgestattet.  Die TUF Gaming Radeon RX 7600 XT setzt auf einen großen Kühlkörper mit drei Lüftern und eine belüftete Backplate. Durch diese Kombination soll die Grafikkarte eine...

Zur CES 2024 hat ASUS für Spieler ein echtes Highlight im Messegepäck: Die Neuauflage des ROG Zephyrus G14 und G16. Die kommen fortan beide in einem dünneren und leichteren Gehäuse daher, setzen auf die neusten Hardware-Komponenten und können erstmals mit einem Nebula-Display mit OLED-Technik aufwarten. Das ASUS ROG Zephyrus G14 und G16 wurden für das Modelljahr 2024 von Grund auf neu entwickelt – sowohl äußerlich, als auch innerlich. Beide...

Mehr RGB-Beleuchtung, mehr Performance. Gegenüber dem ASUS ROG Zepyhrus G14 und G16 ist das die Strix-SCAR-Familie, welche man ebenfalls im Rahmen der CES 2024 in Las Vegas neu auflegte. Highlight ist ebenfalls das Nebula-Display, welches dank Mini-LED-Technik mit über 2.000 Dimming-Zonen eine Peak-Helligkeit von stolzen 1.100 Nits erreichen kann und so HDR-Inhalte problemlos möglich macht. Es ist DisplayHDR-1000-zertifiziert, Pantone-validiert...

Mit Doppeldisplay-Notebooks kennt sich ASUS inzwischen aus, hat man in den letzten Jahren diesbezüglich viel experimentiert. So ließ man die Tastatur auf der Basiseinheit ganz nach unten rutschen, um den dadurch frei gewordenen Platz an der Oberseite für einen aufgedockten Touchscreen frei zu machen. Auf diesem zweiten Display konnten dann entweder einzelne Bedienelemente oder ganze Programme ausgelagert werden. Zur CES 2024 geht ASUS einen Schritt...

Im Rahmen der CES 2024 hat ASUS mit den ZenScreen Fold OLED MQ17QH seinen ersten faltbaren OLED-Monitor für unterwegs präsentiert. Der größte Vorteil: Zusammengeklappt bietet er höchste Portabilität, aufgeklappt auf dem Schreibtisch dennoch eine großzügige Bildschirmfläche. So stellt der faltbare ZenScreen 17,3 Zoll in der Diagonalen bereit und ist zusammengeklappt nicht viel dicker und schwerer als ein klassisches Notebook. Laut ASUS sollen...

Zur offiziellen Vorstellung der Meteor-Lake-Prozessoren Mitte Dezember präsentierte ASUS das Zenbook 14 OLED. Zur CES hatten wir nun die Gelegenheit, uns das Notebook etwas genauer anzuschauen und Benchmarks durchzuführen. Einen großen Unterschied zur Vorserienanalyse erwarten wir nicht. Gibt es Unterschiede, dann sind diese maßgeblich mit dem unterschiedlichen Power-Limit zu begründen. Insofern haben wir uns auf einige Aspekte konzentriert,...

Zur CES 2024 in Las Vegas frischt ASUS seine TUF-Gaming-Familie auf. So kehrt nicht nur das TUF Gaming A15 mit einer neuen CPU und DDR5 zurück, auch das TUF Gaming A16 und F16 haben ein neues Gehäuse, schnellere Hardware und mehr Display-Optionen erhalten. Teilweise kommen sie mit Intel- oder AMD-Prozessoren daher. Bei allen drei TUF-Gaming-Geräten liegt der Fokus auf einer hohen Stabilität und einer hohen Leistung, weswegen sie nach dem US-Militärstandard...

In Kooperation mit ASUS Auf der letztjährigen EHA-Tech-Tour haben wir in Taiwan auch ASUS einen Besuch abgestattet und konnten dort die neuesten Produkte vorab kennenlernen. Heute fiel hierzu das NDA, sodass wir nun diese neuen Produkte offiziell zeigen dürfen. Neben den neuen Workstation-Mainboards für AMDs Ryzen-Threadripper(-Pro)-7000-Prozessoren war das BTF-Ökosystem in der neu vorgestellten Version 2.0 das Highlight. Der Begriff "BTF"...

ASUS hat den mobilen Tri-Mode-Router RT-AX57 Go vorgestellt. Das Dual-Band-Modell, das WiFi 6 mit bis zu 3.000 Mbps unterstützt, will Tri-Mode-Konnektivität sowohl für unterwegs, am Arbeitsplatz wie auch zu Hause verfügbar machen. Dabei richtet sich das Gerät vor allem an Vielreisende, die gerne in Situationen kommen, in denen kein WiFi verfügbar ist.  Das Gerät bietet unter anderem 4G- und 5G-Mobil-Tethering, einen öffentlichem WLAN-Modus...