Zen 4 mit DDR5: Ryzen 9 7950X und Ryzen 7 7700X im Test

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
74.079
ryzen-7950x-am5.jpg
Heute ist es soweit. Mit dem Ryzen 9 7950X und dem Ryzen 7 7700X schauen wir uns die ersten beiden Vertreter der Ryzen-7000-Serie an. Zen-4-Architektur, neue Fertigung, neues CPU-Package, neuer Sockel, DDR5, PCI-Express 5.0 – die Neuerungen rund um AMDs Plattform sind vielfältig. Entsprechend werden wir uns jedem der Themen auch ausgiebig auf den nun folgenden Seiten widmen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

freakyd

Urgestein
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
4.339
Ort
Traunstein
Ufff ... das war wohl nix. Zu teuer für Upgrade / Gebotene :p
 

TheBigG

Enthusiast
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
2.422
Das fehlende av1 encodieren sowie die schlechte Leistung beim dekodieren macht das irgendwie madig als Office und Server CPU. Intel ist zumindest beim dekodieren meilenweit vorraus hat aber auch kein av1 encodieren. Irgendwie doof, dann wird die Generation dieses mal ausgelassen.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
35.880
Ich will hate, ich will fanboys bitte lasst nichts aus :d
 

keeel83

Profi
Mitglied seit
29.10.2020
Beiträge
506
Ort
Stuttgart
Klingt für mich eher nach Warten auf die 3D-Modelle, damit die Mehrkosten in einem gesunden Verhältnis zum Leistungsplus stehen.
Oder auf die 13er Generation und deren Ergebnisse. :)
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
48.380
Ort
Ladadi
B650 Boards nichts in Sicht. Ddr5 immer noch zu teuer, cpus auch angezogen.

Der Aufpreis zu einem 5600/x b550 ddr4 bundle imho zu hoch

Und mit einem 12700 non k, b660 ddr4 bundle fährt man auch besser.
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.677
Ort
Exil
Uff, beim Gaming schon Müh und Not mit Alder Lake. Das ist bitter :fresse: Da wird man schnell die 3D Cache Varianten nachschieben müssen, wenn Raptor Lake nächsten Monat mit der Taktkeule kommt.
 

goscha

Enthusiast
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
280
Kann es sein, dass sich bei Control ein Fehler eingeschlichen hat? Die Framerate ist mit dem "AMD Ryzen 7 7700X @ DDR5-6000" in 1080p deutlich höher als in 720p.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
48.380
Ort
Ladadi
Warum? Amd wogar bevorteilt und trotzdem kein Feuerwerk
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
34.626
Ab hier habe ich aufgehört zu lesen:

Anhang anzeigen 796255
Das ist schade, weil du weiter unten nicht gelesen hast, dass wir erst einmal mit den Geschwindigkeiten messen, mit denen die Speichercontroller spezifiziert sind. DDR5-4800 bei Alder Lake, DDR5-5200 bei Ryzen 7000. DDR5-6000 kamen nur zusätzlich zum Einsatz.
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
34.626
Kann es sein, dass im Artikel die Preise zu den Modellen nicht stimmen?
Die Preise zu den Ryzen-7000-Prozessoren sind die offiziellen Angaben von AMD. Soll ich in die Tabelle die aktuellen Preise der Vorgänger nehmen oder die alten UVPs, um eben diese vergleichen zu können?
 

moe1903

Experte
Mitglied seit
11.05.2017
Beiträge
36
Ort
Österreich

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.410
Ort
Hannover
Also ich habe ehrlich gesagt mehr erwartet. Bestärkt mich nur doch noch einen 5800X3D für meine Plattform zu kaufen und damit noch weitere 2 Jahre Ruhe zu haben.
 

Termi

Enthusiast
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.477
Ort
Troisdorf
Die Preise zu den Ryzen-7000-Prozessoren sind die offiziellen Angaben von AMD. Soll ich in die Tabelle die aktuellen Preise der Vorgänger nehmen oder die alten UVPs, um eben diese vergleichen zu können?
..699 US-Dollar ruft AMD für den Ryzen 9 7950X auf..
1664199278475.png


Die anderen passen auch nicht. Alles etwas verrutscht...
 

scars

Urgestein
Mitglied seit
19.01.2006
Beiträge
2.358
Ort
Heilbronn
Überrascht wirklich, dachte da kommt mehr von AMD…

Würde fast Wetten dass es bei NV dann nicht anders aussieht…
 

w00tw00t

Enthusiast
Mitglied seit
08.08.2012
Beiträge
113
In Chrome hatte CB ebenfalls Probleme, genau wie wir. Allerdings wollte es bei uns auch im Firefox nicht funktionieren.

Benutzen die nicht beide, unterschiedliche Versionen, von FFmpeg?

Vielleicht wollt ihr in Zukunft einfach direkt FFmpeg nutzen,
dann könnt Ihr auch sinnvolle Werte wie die Dekodierleistung in FPS angeben.
 

spyfly

Experte
Mitglied seit
21.05.2021
Beiträge
3.373
Ort
Dresden
Hätte auch mit mehr Leistungvorsprung ggü. Alder Lake gerechnet. Zwei direkt mit PCIe Gen 5 angebundene M.2 Slots sind ja schön und gut, aber nur 4x Gen4 Lanes für den Chipsatz? Das ist schon ein bisschen bitter, das unter dem Aspekt bei AMD seit über 3 Jahren Stillstand herrscht.
 

Faifablos

Profi
Mitglied seit
25.11.2018
Beiträge
52
Sehr schön, hab' mir leider aus Versehen einen 12900k gekauft vor ein paar Monaten. Wollte mal den Underdog ausprobieren. Was soll ich dazu sagen, war ein Fehler (Impulskauf halt). Trotzdem warte ich dann erstmal auf den Zen 5. Bei den GPU Preisen demnächst, muss ja wo gespart werden. Viel Spass für alle die zuschlagen.
 

RichieMc85

Enthusiast
Mitglied seit
20.02.2006
Beiträge
8.217
Ort
Göttingen
Ist doch alles so wie erwartet und vom AMD schon lange suggeriert. Im Gaming ein paar Prozent vor ADL und somit gleich mit dem Raptor. Bei der Fertigung ist AMD halt im Vorteil sieht man klar beim Verbrauch. Obwohl beim Gaming der Unterschied nicht so eklatant ist. Schöne CPU aber für mich kein Grund Intel zu verlassen :)
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten