Aktuelles

Zen-3-CCD: Die-Shot des teilzerstörten Ryzen-Chips

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
4.280
Nach einer ersten Vorschau hat unser Community-Mitglied OC_Burner nun eine ganze Reihe an Die-Shots zum Zen-3-CCD veröffentlicht. Dazu hat er sich einen Ryzen 5 5600X geschnappt und diesen geköpft. Doch leider ist die ganze Prozedur nicht ganz so glattgelaufen, wie bei den vorherigen Projekten. Beim Ablösen des Heatspreaders war das Indium-Lot zwischen den Chips und dem Heatspreader wohl nicht warm bzw. weich genug und hat einen Teil des CCDs mit abgerissen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

hRy

Experte
Mitglied seit
09.09.2011
Beiträge
224
Sehr schöne Bilder. Danke.

Finde es immer wieder faszinierend wie filigran alles aussieht und die Strukturbreiten ja gefühlt nochmal um den Faktor 10.000 kleiner sind als das menschliche Auge überhaupt wahrnehmen kann.
 

BartKoRn

Experte
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
76
Ort
Berlin
wirklich schön und ärgerlich dass es leider nicht so funktionierte wie geplant abet umso mehr freu ich mich über shots von komenden cpus, warte ungeduldig weil ein neuer desktop Hintergrund kommen muss😅 natürlich meinen Größten Respekt für das Handwerk!
 

hRy

Experte
Mitglied seit
09.09.2011
Beiträge
224
@OC_Burner
Darf ich fragen ob du DIESE Arbeit professionell betreibst und die Fotos auch verkaufst?
Oder hast du hauptberuflich mit Chemie zu tun und nutzt es als Hobby?
 

OC_Burner

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2005
Beiträge
737
Ort
Berlin
@hRy natürlich darf gefragt werden,

eine Verkaufsabsicht bestand bisher nie. Die Bilder werden alle gemeinfrei deklariert und das soll auch in Zukunft so bleiben. Beruflich habe ich nichts mit Chemie am Hut, die angewandte Chemiekeule kam erst nach und nach. So gesehen, ist das Ganze nur ein professionelles Hobby.
 
Oben Unten