Aktuelles

Zeigt eure (Armband)Uhren ;)

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Kein Problem. Wenn ich mehr weiß, melde ich mich nochmal :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Olaf16

Well-known member
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.287
Mal eine Frage in die Runde: Taugen die Orient Uhren irgendetwas? Suche etwas billiges für den Alltag, was nicht zu schade ist. Heute bei MyDealz eine für <200€ im Angebot gesehen, bisher aber nie was gehört (Habe selbst sonst nur ne billigere Nomos, aber die ist mir auch zu schade)
Ich erwarte für 200-300€ nichts besonderes, aber scheinbar sollen die nicht so schlecht sein? Vom Look her gefallen mir einige der Modelle (Mag so schlichte Uhren)
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Kannst du nichts mit falsch machen.

Definitiv gute Uhren. Mach ein Upgrade auf Saphirglas und du hast einen guten DR.

Ich hatte schon zig von den Dingern und war immer zufrieden.

Hat alles, was du brauchst.

 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.817
Ort
Österreich
Orient gehört zum Seiko-Konzern, damit macht man eigentlich nie was falsch. Und das Preis/Leistungsverhältnis passt bei Orient auch noch besser als bei den neueren Seiko Modellen.
Das einzige "Problem", das ich mit der Marke hab, ist der Markenname selbst, der mag mir einfach nicht gefallen.
 

Olaf16

Well-known member
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.287
Orient gehört zum Seiko-Konzern, damit macht man eigentlich nie was falsch. Und das Preis/Leistungsverhältnis passt bei Orient auch noch besser als bei den neueren Seiko Modellen.
Das einzige "Problem", das ich mit der Marke hab, ist der Markenname selbst, der mag mir einfach nicht gefallen.
Der Name sagt mir auch nicht zu - das mit Seiko habe ich bereits gelesen. Soll halt eine Alltagsuhr sein, und wenn für 200-300€, evtl leicht drüber, die Uhr nach 5 Jahren Geist aufgibt oder kaputt geht naja...
Ansonsten Saphirglas ist sowieso klar, soviel weiß ich über Armbanduhren schon :d Soll eine mit Lederarmband werden, schaue mir aktuell welche an ausm Portfolio.
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Der CW Sale lohnt sich schon ordentlich, wenn man eine normale Alltagsuhr haben möchte. Für 3-450 Euro wird man schwerlich etwas von ähnlicher Qualität finden. Und wenn man sie verkauft, kommt auhc noch was bei herum.
 

Olaf16

Well-known member
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.287
Der CW Sale lohnt sich schon ordentlich, wenn man eine normale Alltagsuhr haben möchte. Für 3-450 Euro wird man schwerlich etwas von ähnlicher Qualität finden. Und wenn man sie verkauft, kommt auhc noch was bei herum.
Also im Sale mehrere Uhren kaufen und dann auf eBay oder was :fresse::d
Erinnert mich daran:
 

VorauseilenderGehorsam

Well-known member
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
3.885
Ort
Ubi bene, ibi patria
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 2400G
Mainboard
ASUS Prime A320I-K
Kühler
Arctic Alpine 12 Passiv
Speicher
gskill 16GB DDR4 3200
Grafikprozessor
Vega
Display
Philips Momentum 43"
SSD
Samsung 860 Pro 1 TB, Sandisk Ultra II 960GB
Gehäuse
Jonsbo U1 Plus Silber
Netzteil
Silverstone 650 SFX
Keyboard
Sharkoon PureWriter RGB
Mouse
Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Wieder mal, denke für geschenkt ganz in Ordnung
 

Anhänge

Schnurzel

Active member
Mitglied seit
18.01.2002
Beiträge
3.288
Ort
Rheinland
System
Desktop System
Calimero
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3700X
Mainboard
Gigabyte Aorus Elite X570
Kühler
Noctua NH-U12P SE2
Grafikprozessor
Sapphire RX-580
SSD
Crucial MX 500
HDD
WD Black 1TB
Netzteil
BeQuiet E9 480W
Betriebssystem
Windows 10 64
Webbrowser
Firefox
Hat hier schon mal jemand über Chrono24.de
eine Uhr gekauft? Was haltet Ihr grundsätzlich von Rado?
 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.817
Ort
Österreich
Bisher hab ich keine schlechten Erfahrungen mit chrono24 gemacht. Man sollte sich aber vorher immer die Händlerbewertungen anschauen. Falls es Probleme geben sollte, hilft Chrono24 aber soweit ich das mitbekommen hab recht gut, um den Fall zu lösen.
Zu Rado - Ich hatte eine Zeit lang eine Rado Ceramica und keine Probleme damit. Mein Onkel trägt seit etwa 20 Jahren täglich Rado und hat auch kaum Probleme. Er trägt die Uhren aber auch auf der Baustelle usw. und da hilft dann auch das „kratzfeste“ Keramik nur bedingt. Bei ihm ist schon mehrmals das Glas der Ceramica gesprungen.
Wenn du aber Lust auf eine Uhr mit Keramik hast, gibt es eh nur wenige Alternativen.

Rado hat aber auch interessante Stahlmodelle wie die Captain Cook, würde mir auch gefallen.
 

Schnurzel

Active member
Mitglied seit
18.01.2002
Beiträge
3.288
Ort
Rheinland
System
Desktop System
Calimero
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3700X
Mainboard
Gigabyte Aorus Elite X570
Kühler
Noctua NH-U12P SE2
Grafikprozessor
Sapphire RX-580
SSD
Crucial MX 500
HDD
WD Black 1TB
Netzteil
BeQuiet E9 480W
Betriebssystem
Windows 10 64
Webbrowser
Firefox
Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Wenn der Händler in der Schweiz sitzt, muss ich noch die deutsche Mehrwertsteuer draufrechnen, richtig?
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Ich hatte sowohl zwei Rados, als auch über Chrono gekauft. Weder, noch Probleme. Rados sind halt in meinen Augen sehr puristisch und klassisch. Wenn man das mag, super Uhren.

Und ja, dann musst du die Uhr noch versteuern.
 

Schnurzel

Active member
Mitglied seit
18.01.2002
Beiträge
3.288
Ort
Rheinland
System
Desktop System
Calimero
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3700X
Mainboard
Gigabyte Aorus Elite X570
Kühler
Noctua NH-U12P SE2
Grafikprozessor
Sapphire RX-580
SSD
Crucial MX 500
HDD
WD Black 1TB
Netzteil
BeQuiet E9 480W
Betriebssystem
Windows 10 64
Webbrowser
Firefox

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.817
Ort
Österreich
Mir gefallen solche schlichten, klassischen Uhren zwar ganz gut, ich trage sie aber auch kaum, sie passen irgendwie nicht so wirklich zu mir. Deshalb hab ich meine Rodina Classic (Nomos Tangomat "Homage") auch hergegeben. Für eine Dresswatch wäre mir die Rado aber fast schon zu bunt.
Ich hab vor ein paar Monaten überlegt, mir eine Nomos Orion 35 als Dresswatch zu holen, da ich sie wunderschön finde, aber wie bereits gesagt, ich trage solche Uhren dann leider doch nicht so häufig, dass es sich lohnen würde.
 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.817
Ort
Österreich
Ich könnte mir selbst in den Arsch beissen ... heute das erste Mal wieder seit etwa zwei Wochen die Seamaster am Arm und mir ist gleich aufgefallen, dass irgendwas nicht passt. Das Glas hat viele kleine Kratzer, zumindest in der AR-Beschichtung. Ich denke, dass ich mit einem trockenen Tuch Schmutz wegputzen wollte. Naja, selbst Schuld ...
Notfalls könnte ich eh noch das Glas tauschen oder die Beschichtung ganz wegpolieren. Positiver Nebeneffekt - Jetzt tun weitere Kratzer nicht mehr so weh und ich kann sie als "Daily" tragen. Zum Glück fallen die Kratzer aber nur bei Gegenlicht auf, sonst sieht man sie gar nicht.
2522165-dda9394c50c532d32319cc4dbf371be7.jpg
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Geht schnell. So lassen, oder wegpolieren. Einfach als Daily tragen, dafür sind Uhren da.
 

P4LL3R

Well-known member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
2.817
Ort
Österreich
So ist es, ich werd sie einfach so lassen und falls es mich doch einmal mehr stört, lässt sich die Beschichtung ja recht einfach wegpolieren. Im ersten Moment hab ich mir schon gedacht, scheiße, jetzt ist meine teure Uhr im Arsch, aber jetzt, ein paar Stunden später, kann ich schon ganz gut damit leben. Und es ist ja nur das Glas, eines der günstigsten Teile an der Uhr. Wie gesagt, normalerweise fällt es ja gar nicht auf, nur in gewissen Winkeln bei gewisser Lichteinstrahlung.
Mit einer Rolex wär das nicht passiert, die haben ja keine AR-Beschichtung :d
 

Olaf16

Well-known member
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.287
Habe mir die Orient aus dem Angebot doch mal Spontan gekauft. Gute Entscheidung. Wirkt hochwertig, leicht, gefällt mir sehr gut. Glaube ich kann im Alltag nicht viel falsch machen für 194€. Wenn was ist kann man ja schnell ne neue kaufen :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Olaf16

Well-known member
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.287
Also kurzes Feedback, was mich seit gestern massiv an der Uhr stört:
Auf dem Boden/Glas ist so ein silberner, "metallischer" Aufkleber (Über einer Schraube glaube ich) aufgeklebt - Garantiegeschichte vermutlich. Hier löst sich an der Ecke so leicht der Aufkleber nach einigen Tagen nutzung ab und mit der scharfen, metallischen Kante schrubt das über meine Haut. Mal Amazon angeschrieben :fresse:
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Was du meinst ist der Proof Aufkleber, dass die Dinger fertig abgenommen und auslieferbar sind, kommt im Werk drauf. Mach den ab, das bleibt nich dran.
 

sk1ll

Member
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
816
Ort
Österreich
Dann trag ich mich hier auch mal ein:d
Ich hab mir vor 1,5 Jahren eine Citizen Promaster Sky (https://luxusuhren-test.de/citizen-promaster-sky/) gekauft...
Natürlich nix "besonderes" von so einem großen Uhrenhersteller, aber mich haben die Features einfach überzeugt. Chronograph, Titan, Funk und mit Solarzelle.
Gefällt mir immer noch unglaublich gut und trage sie eigentlich täglich :d

Passt auch überall dazu meiner Meinung nach, für Anzüge könnte es aber etwas bisschen Schlichteres sein. Die https://www.christopherward.eu/watches/dress/c1-moonglow-range (danke P4LL3R :d) gefällt mir ja extrem gut, aber der Preis ist halt auch eine Ansage.
 

Anhänge

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.346
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Ich mag zwar keine skekettierten Uhren an sich, kommt aber ganz cool. Wirkt nur sehr dominant bei dir. Welchen HGU trägst du denn?
 

namealwaysinuse

MrBitspower
Mitglied seit
07.02.2014
Beiträge
7.228
Ort
München
Ist eine der wenigen Skeletierten, die mir gefällt, da es quasi nur wie ein dreidimensionales Ziffernblatt wirkt und nicht unruhig alles rumwuselt :P

Sind 17,5 cm, wirkt je nach Winkel einfach anders. Hat man aber bei allen Uhren ;-) Sie ist definitiv etwas größer und dominanter, aber das passt ganz gut finde ich.
 

Anhänge

Oben Unten