Aktuelles

YouTube super lahm trotz 500 Mbit

Boogeyman1301

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
3.580
Hallo Leute,

ich habe von meinem Arbeitgeber einen Monitor fürs Home-Office bekommen, der eine 4K-Auflösung besitzt. Jetzt ist mir allerdings aufgefallen, dass 4K-Videos auf YouTube überhaupt nicht laufen. Das Video buffert und harkt die ganze Zeit, obwohl mir Speedtests die vollen 500/50 Mbit anzeigen. Ich hab es mit zwei MacBooks per WLAN und per Kabel und mit meinem Windows-PC per Kabel versucht und auf allen Geräten hängen die Videos.
Diese lahme Geschwindigkeit ist mir auch nur bei den YouTube-Videos aufgefallen, ansonsten läuft alles super.

Habt ihr ne Idee, an was das liegen könnte? Hatte auch mal bei Netcologne nachgefragt, dort scheint aber alles in Ordnung zu sein.

Danke euch schonmal!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Polarcat

Super Moderator - 35 ballern in der 50er, Beste
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
23.216
Ort
Unser Basar
Mal jenseits des Speedtest einen Download probiert? Also vielleicht mal ein größeres Game über Steam usw. gesaugt?
 

Gen8 Runner

Experte
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
1.042
Hört sich ja ziemlich genau hiernach an:

Würde mal in die Richtung Peering recherchieren im Zusammenhang mit NetCologne.
 

Boogeyman1301

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
3.580
Mal jenseits des Speedtest einen Download probiert? Also vielleicht mal ein größeres Game über Steam usw. gesaugt?
Ja klar und da zieht er immer mit den vollen 500 Mbit.

@Gen8 Runner
ich schau mal rein, danke dir!

Edit:
Hab gerade auch nochmal gegengecheckt und einen Speedtest auf Ookla als auch Netcolognes eigenem Speedtest gemacht. Beide haben mir die vollen 500Mbit im Download und 50Mbit im Upload angezeigt und der Uplay-Download läuft gerade mit 65 MB/s. Da ist also alles tip top. Aber 4K-Videos auf YouTube laufen überhaupt gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten