Aktuelles

XMG A507 mit Windows 7

Achim71

New member
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2020
Beiträge
2
Hallo in die Runde!

ich habe mir vor kurzem ein Laptop XMG A507 VE-L18 bhm 16GB i7 8750H gekauft. Windows 10 ist vorinstalliert und läuft gut.
Ich möchte zusätzlich Windows 7/64 Bit als 2. Betriebsystem installieren (Dualboot). Ich habe diese Konfiguration auf meinem bisherigen XMG A526. Dort läuft das einwandfrei. Allerdings habe ich dort eine SSD mit MBR und nicht mit GPT.

Für den A507 habe ich mit dem Tool Rufus einen UEFI-bootfähigen USB-Stick mit Windows 7/64 Bit gebaut gebaut. Das System bootet zwar vom USB-Stick bleibt aber bei „Starting Windows“ hängen. Auch die Nachinstallation von einigen Treibern mit dem Tool NTLite auf den UEFI-bootfähigen USB-Stick hat noch nichts gebracht.

Natürlich habe ich Windows 7 auch in einer VM unter Windows 10 probiert. Das geht, ist aber für mich nicht dasselbe wie ein echtes Windows 7.

Hat jemand eine Idee, was ich noch ausprobieren könnte?

Gruß
Achim71
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

NicoRR

Active member
Mitglied seit
23.06.2009
Beiträge
1.538
Ort
Bayern + tlw. Shanghai/CN
Hi,
mit Intel Core i CPUs ab der 7th Generation ist aufgrund fehlenden Microcodes doch kein Windows 7 Betrieb mehr möglich.
Bei deinem A526 ging das noch, weil es einen 6th Generation Prozessor hat.

Windows 10 kann doch alles, was Windows 7 auch kann? :)
 

Achim71

New member
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2020
Beiträge
2
Hallo NicoRR,
es gibt im Netz diverse Beiträge um Windows 7 auf Coffee Lake Prozessoren zum Laufen zu Bringen. Für ASUS-PCs gibt es z.B. den EZ Installer, um das Windows 7 ISO zu modifizieren. Warum geht's bei diesen PCs, wenn der CPU der Microcode fehlt? Falls wirklich Micorcode fehlt, kann man den nicht über ein Patch oder BIOS-Update nachladen?

Ja, Windows 10 ist gut. Aber Windows 7 will ich trotzdem parallel dazu haben, wenn irgendwie möglich.
 
Oben Unten