Xeon Scalable 2nd Gen: Intel kann mehr als nur Prozessoren

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
81.697
intel-xeon-platinum.jpg
Am gestrigen Tag hat Intel eine umfangreiche Erneuerung seines Datacenter-Ökosystems angekündigt. Dabei wird vor allem eines klar: Intel verkauft längst nicht mehr nur Prozessoren für Server, sondern gleich ein komplettes Ökosystem.Der Fokus liegt natürlich weiterhin bei den Prozessoren. Diese basieren nun auf der Cascade-Lake-Architektur und bieten Verbesserungen im Bereich der
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Ein 8 Kerner mit moderater Baseclock hat ca. 65W TDP, hochgerechnet auf 56 Kerne komme ich auf 455W.
In den Turbotaktraten kann jede CPU (kurzzeitig) weit mehr Watt verbrauchen als TDP angegeben.
Ein übertakteter I7 kommt meist auf weit über 200 Watt verbrauch, der Hersteller könnte diesen
aber auch mit der per OC erreichten Baseclock und 200W TDP verkaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh