Aktuelles

[Kaufberatung] Workstation nach 8 Jahren aufrüsten

seryoga

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
07.11.2020
Beiträge
20
Empfiehlst du direkt einen anderen zu holen? Gibts etwas, worauf man beim Kühler achten muss?
Wäre schon ziemlich gut, wenn der nicht so laut wäre.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

NeronMk

Enthusiast
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
4.183
Lautstärke ist rein subjektiv.

Ich hab die Boxed Kühler von Intel nie für gut empfunden und zu laut. Zudem ist das Push-In Haltersystem der letzte Mist... Wie oft hab ich schon so einen Halter abgebrochen oder nicht richtig reingedrückt, sodass die Temperaturen nicht gut waren.

Der Kühler sollte für deinen Sockel geeignet sein, des Weiteren von Höhe in das Gehäuse und er darf nicht mit umliegenden Komponenten kollidieren (hier meist aufbauender RAM).

Gut und günstig wäre ein Alphenföhn Ben Nevis (der wird gerne empfohlen) (25€).
Wenn es etwas mehr "Premium" sein darf, dann tendiere ich immer noch zu Noctua z.b. ein NH-U12S (55€).
 
Oben Unten