Aktuelles

[Gelöst] Wordpress-Seite neu erstellen, aber alten Content behalten

Peacecamper

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
2.913
Ort
Hessen
Ich bräuchte mal ein kleine Beratung. Ich betreue nebenbei die Website eines Tierschutzvereins, www.seelen-fuer-seelchen.de. Ich bin da in den Adminjob reingerutscht, habe die Website aber nicht selber eingerichtet, sondern bin eher die Feuerwehr, weil der alte Admin abgesprungen ist. Ich würde die gerne neu aufsetzen, wieder mit Wordpress und mit einem neuen Design. Ich möchte dabei aber möglichst viel Altlast loswerden, d.h. nur ein neues Theme reicht mir nicht. Gleichzeitig müssen aber die Posts und Bilder alle erhalten bleiben und das ganze muss so nahtlos wie möglich geschehen, weil da diverse Autoren täglich neue Hunde einpflegen und aktualisieren. Wir reden hier auch von etwa 50 GB an Inhalten, hauptsächlich Fotos. Leider habe ich auch nicht den doppelten Speicherplatz zur Verfügung, sondern nur noch weitere 25 GB, die aktuell frei sind. Im Idealfall will ich auch die ganzen Thumbnails der Bilder neu erstellen lassen und nicht alle blind übernehmen, falls ich diese im neuen Design nicht mehr benötige.

Wie kriege ich das jetzt hin, dass ich zwar das Grundgerüst komplett neu einrichte, dabei aber den aktuellen Content nicht verliere? Ich hatte erst das Plugin WP Staging im Sinn, da kann ich aber nur umdesignen, nicht aber Wordpress komplett neu aufsetzen.

Wenn ich die Website lokal neu aufbaue, bekomme ich dann die Posts und Fotos ohne das gesamte Beiwerk an Plugins, Einstellungen usw. importiert? Dann müsste ich nur kurz vor dem Transfer auf den Webserver noch einmal die Daten aktualisieren. Wäre zwar aufwendig, aber ginge.

Gibt es irgendwie noch eine elegantere Lösung?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

hostile

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
7.551
Ort
im chaos
Dann sprechen wir hier aber von einer Migration, die nicht "mal eben" gemacht ist.
Ich würde es lokal erstellen und dann wieder umziehen, also an einem bestimmten Tag "live" schalten. Wie es halt so üblich ist.

gruß
hostile
 

Peacecamper

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
2.913
Ort
Hessen
Gibt es da irgendeinen Workaround, dass ich die Posts und Medien live übernehmen kann oder komme ich dann nicht drum herum, am Tag der Umschaltung erst einmal alles aus der Live-Page zu kopieren und dann alles nochmal neu hochzuladen?
 

hostile

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
7.551
Ort
im chaos
Da gibt's sicherlich Methoden und Mittel (SQL-dump der nur Posts berücksichtigt?), aber ich mache nur die notwendigsten Dinge mit WP - ich bin auch kein Webprogrammierer. Insofern kann ich dir da keinen konkreten Rat geben.

gruß
hostile
 
Oben Unten