Aktuelles

WLAN nach 802.11ac für ältere Macs

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.017
<p><img src="/images/stories/logos-2013/apple_logo.gif" width="100" height="100" alt="apple logo" style="margin: 10px; float: left;" />Wer zu Hause einen WLAN-Router mit dem WLAN-Standard 802.11ac (z.B. eine neue Time Capsule) betreibt, der möchte auch mit seinen Endgeräten die volle Leistung nutzen. Die aktuellen Modelle des MacBook Air und MacBook Pro mit Retina-Display besitzen bereits ein entsprechendes WLAN-Modul und arbeiten somit auch mit den theoretischen 867 bzw. 1.690 MBit pro Sekunde (abhängig von der Antennen-Konfiguration und der Umgebung, in der das WLAN betrieben wird) sowie dem Beamforming, welches solch hohe Übertragungsraten überhaupt erst möglich macht.</p>
<p>Wer allerdings ein MacBook Air oder MacBook Pro aus dem Jahre 2012 oder älter verwendet, der schaut in...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/netzwerk/31514-wlan-nach-80211ac-fuer-aeltere-macs.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

The-Master

Enthusiast
Mitglied seit
28.01.2007
Beiträge
465
Frei nach dem Motto nur original ist legal empfehle ich einfach mal meinen 802.11ac aufrüst-thread

http://www.hardwareluxx.de/community/f197/wlan-aufruesten-auf-802-11ac-retina-mbp-modelle-mid-2012-early-2013-a-1010354.html
 
Oben Unten