Windows 11 Pro nach BIOS Update deaktiviert!

krockie

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
15.06.2003
Beiträge
466
Ort
zu Hause ;-)
Hallo,
nach dem ich vor einigen Tagen einen BIOS Update am MSI MAG Z790 getätigt habe ist Windos11 plötzlich nicht mehr aktiv.

Ich habe es ohne Microsoft-Konto installiert gehabt.
Ich möchte auch kein MS-Konto anlegen, es reicht schon dass man sich überall registrieren mus, MS Konto muss auch nicht noch sein.

Den Support kann ich diesbezüglich nicht kontaktieren, denn dieser setzt ein MS-Konto voraus, ob es dann auch wirklich weiterhelfen würde ist ohnehin fraglich.
Ein Konto will ich aber auch nicht erstellen.

Den vorhandenen Produkt Key den ich bei "Produkt Key ändern" erneut eingebe akzeptiert es nicht mehr.

Welche Möglichkeiten bestehen noch?

- Eine neue Lizenz erwerben und diese bei "Produkt Key ändern" eingeben?
- BIOS Update rückgängig machen?

Irgendwie bin ich schon etwas enttäuscht und fassungslos womit man so wie aus dem nichts mit solchen Problemen konfrontiert wird.
Ich will Windows auch nicht neu installieren, dafür stecken schon Wochen Arbeit drinne bis das System individuell angepasst worden ist.

Gruß
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
ok, ich schaue mal die Tage was ich da so machen könnte oder neue Infos zum weiterkommen finde.
Gruß
 
Hatte Mal den selben fall. Das vorherige BIOS wieder drauf gebügelt. Problem solved🙌
 
Das habe ich letztes schon mal gelesen. Die alten W7 bzw W10 Keys mit denen man upgraden konnte, haben keine Gültigkeit mehr. Ob das jetzt ein Bug oder gewollt ist keine Ahnung. Das die Lizenz jetzt schon weg ist nur weil man ein Bios Update gemacht hat ist schon der Hammer.
 
Das mit dem BIOS ist durchaus bekannt; da biste nicht der Erste (MS Konto hilft) . Hier hatte ich lediglich mal das Systemlaufwerk getauscht und schwups, war die Aktivierung weg. Zurück getauscht, Gerät ins MS Konto, Problembehandlung Aktivierung aufgerufen und Lizenz rumgezogen. Läuft....
 
Zuletzt bearbeitet:
Update:
Problem behoben.
Vielleicht in Zukunft, für den einen oder anderen von nutzen.
Erkläre hier unten meine Vorgehensweise:

Habe letzte Nacht nochmals so ein Product Key per Paypal erworben und unter "Product Key ändern" eingegeben,
Meldung : Dieser Windows kann nicht aktiviert werden!
Dann mit Handynummer (Uraltes Handy mit einer uralten Prepaidkarte dass noch Restguthaben hatte) bei MS zwecks wiederaktivierung angemeldet, irgendwann kam ich wieder zum Punkt wo ich die E-Mailadresse fürs MS-Konto eingeben oder mich neu registrieren sollte, dann abgebrochen!

Jetzt kommen die Schritte die anscheinend vorerst zum Erfolg geführt haben!

1. Unter MS Dienste- Software Prtotectionvon "Beendet" auf "Starten" gesetzt
2. Neustarten, das Wasserzeichen "Windows nicht aktivieret" war erst mal verschwunden.
3. System Aktivierung per Telefon ausgewählt, es erscheint ein Fenster mit der Installations-ID (9 Felder mit je 7 Ziffern) und Zwei Rufnummern zum MS-Support. Zwei Buttons unten rechts mit "Bestätigungs-ID" oder "Abbrechen"
4. Eines der Rufnummern mit dem Handy angerufen, einige Fragen beantwortet u.a dass es sich um eine Win 11 Version handelt.
Nach einigen Minuten eine SMS mit einem URL-Link zur MS-Support bekommen diesen Link gefolgt.
5. Auf diese Seite wurden 8 Blöcke (A,B,C,D,E,F,G,H) mit je 6 Ziffern als Bestätigungs-ID gelistet, merkwürdigerweise als Windos10 behandelt worden. (Siehe auch Foto im Anhang)
6. Bestätigungs-ID unter Windows aktivierung eingegeben und auf "Windows aktivieren" Button geklickt.

Windows ist seit dem wieder als aktiviert markiert.
Seltsameweise wird als Produkt Key, der Key den ich letzte Nacht neu erworben und eingegeben hatte, angezeigt, obwohl das aktivieren ja augenscheinlich nicht möglich gewesen war.
Wie auch immer, ich habe jetzt vorerst mein aktiviertes Windows 11 Pro wieder, ohne es neu installieren zu müssen.

Erst mal bin so zufrieden und kann mich wieder den anderen Dingen des Alltags widmen.
Gruß
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-11-27 124817_resize.png
    Screenshot 2023-11-27 124817_resize.png
    61,6 KB · Aufrufe: 98
Danke für das Feedback....:sneaky:

Seltsameweise wird als Produkt Key, der Key den ich letzte Nacht neu erworben und eingegeben hatte, angezeigt, obwohl das aktivieren ja augenscheinlich nicht möglich gewesen war.
Die Lizenz wurde wohl einfach telefonisch rumgezogen... :unsure:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh