Aktuelles

Wie lange dauert Freischaltung bei Telekom?

Starkiller

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
65
Hi,

da mein Vertrag bei O2 nächste Woche Donnerstag (26. Februar) ausläuft, habe ich vor ca. 1 1/2 Wochen einen neuen Vertrag bei der Telekom in Auftrag gegeben. Und zwar habe ich das "Entertain Comfort Plus"-Paket mit VDSL 50 Anschluss und dem Receiver bestellt. Jetzt ist meine Frage, wie lange dauert die Freischaltung, Lieferung etc. bei der Telekom? Da ich im Umkreis von Nürnberg wohne, wo eigentlich alles schnell ablaufen sollte, könnte ich mir eigentlich vorstellen, dass es vllt. nur eine Woche dauert. Weiß da vllt. jemand mehr dazu? Ich bedanke mich schon mal im Voraus!:)


mfg
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

morgessa

Semiprofi
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
7.555
Ort
Käbschütztal
Freischaltung wäre nie das Problem. Neue Kunden hat schliesslich jeder gerne.
Die Portfreigabe des alten Anbieters lässt da öfter warten...
 

MarkusB

Neuling
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
285
Nach eigenen Erfahrungen zwischen 5 Werktagen und 8Wochen.

Russisch Roulette sozusagen. Es hängt da sehr am alten Anbieter und der Portfreigabe. Die wird oftmals herauasgezögert damit der entschwindene Kunde doch noch beschließt zu bleiben um nur schnell wieder online zu sein.
 

NeoX_91

Enthusiast
Mitglied seit
17.04.2007
Beiträge
2.365
Ort
Heidenheim a.d. Brenz
Die Freischaltung war weniger das Problem bei mir, die Telekom hat es nicht auf die Reihe bekommen mir dir "richtigen" Daten zu schicken, und das 2 mal :fresse:

Die Freischaltung dauerte auch ca. 8 Tage
 

Starkiller

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
65
Danke für die Antworten, aber ich will definitiv zur Telekom. Deswegen kann O2 das gleich mit der Hinausverzögerung vergessen!


mfg:d
 

Mr. Blacky

Enthusiast
Mitglied seit
07.06.2007
Beiträge
649
Ort
München
Hi,

da mein Vertrag bei O2 nächste Woche Donnerstag (26. Februar) ausläuft, habe ich vor ca. 1 1/2 Wochen einen neuen Vertrag bei der Telekom in Auftrag gegeben. Und zwar habe ich das "Entertain Comfort Plus"-Paket mit VDSL 50 Anschluss und dem Receiver bestellt. Jetzt ist meine Frage, wie lange dauert die Freischaltung, Lieferung etc. bei der Telekom? Da ich im Umkreis von Nürnberg wohne, wo eigentlich alles schnell ablaufen sollte, könnte ich mir eigentlich vorstellen, dass es vllt. nur eine Woche dauert. Weiß da vllt. jemand mehr dazu? Ich bedanke mich schon mal im Voraus!:)


mfg
In der Nähe von Nürnberg?

Gib mir deine Telefonnummer, Adresse oder Namen per PM und ich kanns die sagen :d ;)

Es sollte eigentlich nicht so lange dauern.
Nur mit Entertain gibts noch haufenweise Probleme.
Ich kann nur hoffen, dass bei dir nix schief geht.
 

Starkiller

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
65
Hi,

und zwar hat mir ein Telekom-Techniker vorgestern am Telefon mitgeteilt, dass die Freischaltung 1 bis 3 Woche(n) dauern kann. Wann könnte ich eigentlich mit dem Eintreffen der Hardware rechnen?


mfg
 

turnin

Neuling
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
437
dank beziehungen maximal einen tag bzw. nur wenige stunden. ansonsten zwischen 1 - 3 wochen.
liegt halt immer an der anschlussfreigabe des voranbieter.

hardware wird meistens eine woche vor der schaltung ausgeliefert.
 

Starkiller

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
65
dank beziehungen maximal einen tag bzw. nur wenige stunden. ansonsten zwischen 1 - 3 wochen.
liegt halt immer an der anschlussfreigabe des voranbieter.

hardware wird meistens eine woche vor der schaltung ausgeliefert.

Hmmm, also ISDN (Telefon) wurde schon heute freigeschaltet, aber leider habe ich immer noch keine Hardware. Der VDSL-Anshluss sollte ab Samstag freigeschaltet werden, meinte einer der Telekom gestern am Telefon. Mist, ich hoffe das dauert nicht so lange...


mfg
 

repllccax

Neuling
Mitglied seit
05.03.2009
Beiträge
42
also, meine Erfahrung mit der Telekom:

wenn du deinen Auftrag bei der Telekom früh genug abgibst und diese es auch nicht verrafft, so hast du dein Anschluss spätestens 6 Tage nach Auslauf deines alten Vertrags.
ansonsten dauert es in der Regel 14 Tage.

oder du hast pech wie ich und sie nehmen deinen Auftrag an, vergessen diesen aber zu bearbeiten. irgendwann rufst du an und dir sagt einer "entschuldigung, wir kümmern uns sofort darum und in sp. 14 Tagen haben wir den Anschluss freigeschaltet". dann vergessen sie es doch wieder, also rufst du nochmal an (scheisst sie zusammen) und dann kümmern sie sich vlt. doch plötzlich darum..

also 6 bis 30+ Werktage sind mehr als realistisch!!
 

turnin

Neuling
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
437
Hmmm, also ISDN (Telefon) wurde schon heute freigeschaltet, aber leider habe ich immer noch keine Hardware. Der VDSL-Anshluss sollte ab Samstag freigeschaltet werden, meinte einer der Telekom gestern am Telefon. Mist, ich hoffe das dauert nicht so lange...


mfg

wenns dir zu lange dauert, pm an mich mit name, nummer oder kundennr.

dann versuch ich was.
 

Starkiller

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
65
Hi@all,

und zwar habe ich am vergangenen Freitag meine Zugangsdaten bekommen. Da die Hardware immer noch nicht da war (und auch immer nicht da ist), habe ich eine FritzBox 7170 genommen und habe mich mit dem Inet verbunden. Wie sich rausgestellt hat, habe ich leider nur DSL 6000, was mich am Anfang auch nicht gestört hat, da ein Telekom Techniker am Telefon zuvor sagte das sie erst auf 6000 einstellen müssen, damit sie dann VDSL 50 freischalten können. Jedoch habe ich dann am Samstag angerufen, und habe nachgefragt wo die Hardware verbleibt und wann mit endlich VDSL 50 freigeschaltet wird. Die Frau am Telefon erklärte mir wann sie kommen könnten usw. und leitete mich dann weiter. Der nächste Telekom-Arbeiter am Telefon fragte mich dann ob ich ein Entertain Paket bestellen möchte, da ich das der Frau zuvor angeblich gesagt haben soll. Aber Hallo?! Ich habe das Entertain Comfort Plus mit VDSL 50 und ISDN (Telefon) bestellt, wieso sollte ich das nochmal machen?! Ich habe heute dann nochmal per Brief eine Auftragsbestätigung bekommen, darin enthalten das ich den Tarif Call&Surf Comfort habe. Ich verstehe nicht, was die für einen Sche*ß gemacht haben. Kann mir vllt. jemand weiterhelfen?


mfg

p.s. Der Typ meinte noch, dass die Hardware (er hat nicht genannt ob Speedport oder Media Receiver) in 10 Werktagen da sein sollten.
 

sabermaul

Semiprofi
Mitglied seit
06.05.2007
Beiträge
3.764
Wenn auf der Auftragsbestätigung Call&Surf steht, dann hast du wohl Call&Surf. Am Besten noch mal nachhaken.
 

Starkiller

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
65
Also ich verstehe die Typen von der Telekom nicht. Ich habe gestern einen Brief bekommen, wo drin stand, dass ich Entertain Comfort Plus beauftragt habe. Aber das habe ich doch schon am Anfang gemacht. Wieso geben die mir erst den Call&Surf und nicht gleich das Entertain Paket?! Naja jedenfalls sollen der MediaReceiver und der Speedport W721V für VDSL heute in einer Woche da sein und VDSL 50 sollte dann hfft. auch freigeschaltet sein.


mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten