Aktuelles

[Kaufberatung] Welches Mainboard für 5950x.?

Richi6665

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2021
Beiträge
36
Hey Leute bräuchte bitte mal eure Hilfe Mir wurde das Mainboard Asus strix X570 E Gaming empfohlen und als RAM Corsair venegance rgb pro 32 GB DDR 3600,ist das ok?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Cr@zed^

Enthusiast
Mitglied seit
29.11.2003
Beiträge
1.392
Ort
Nußloch
Das Board ist OK und der Ram auch, allerdings gibt es zu Genüge B550 Boards die ebenfalls mit dem 5950 harmonisieren und RAM - schau mal in den RAM OC Thread, da wird Samsung B-Die empfohlen falls du übertakten willst. Würdest du einen Anwendungszweck bzw. deine Erwartungen an ein Board angeben und ein Budget könnte man dir besser weiterhelfen.
 

Richi6665

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2021
Beiträge
36
Hey danke erstmal für den Tipp allerdings kann ich überhaupt nicht übertakten 0 Ahnung. 😊
 

Cr@zed^

Enthusiast
Mitglied seit
29.11.2003
Beiträge
1.392
Ort
Nußloch

Richi6665

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2021
Beiträge
36
Nur eine Frage noch welches Mainboard ist aktuell das beste für den 5950x Prozessor? Ich hätte gerne was ganz aktuelles mit USB 3. 2 WLAN etc allerdings für nicht übertakter. Der Preis ist mir egal ehrlich gesagt mag nur lange eine Freude damit haben.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
25.806
Ort
Neu-Ulm
Wenn ich nicht übertakte, würde ich persönlich das hier nehmen


Oder

Ansonsten mit ocing sicher mit das beste Board

 

Cr@zed^

Enthusiast
Mitglied seit
29.11.2003
Beiträge
1.392
Ort
Nußloch
Da reicht auch ein B550, B450 würde ich jetzt keines mehr holen.

z.B.
Habe ich im PC meiner Frau, erfüllt alle Wünsche

mit etwas aufgebohrter Spannungsversorgung

aber das hier würde auch locker reichen
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
9.881
Ort
Hamburg / NDS
Ansonsten mit ocing sicher mit das beste Board

Für OC würde ich eher sagen das Unifiy -X wenns auch um Speicher OC geht.


Das Dark Hero hat USB 3, 1x USB C, BT, Wifi, 2x Lan - aber nur 2,4 er, was an sich langt, Gibt allerdings andere gute B550 Boards die dasselbe haben+ einen M.2 Slot mehr, der fällt hierr beid n Crosshair mir nur 2x sehr mager aus.
 

Richi6665

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2021
Beiträge
36
Ja das liebe dark Hero doch ein paar Euro zu teuer Ich dachte eigentlich bei max 320€. Is schluss. Wenn euch noch ein aktuelles 2021 Motherboard einfallen sollte mit 570 er Chipsatz und USB 3.2 schreibt es mir bitte. Ich habe glaube ich kein gutes Mainboard bestellt. Habe das

ASUS ROG Strix X570-E Gaming​

Motherboard bestellt und bin jetzt voll unschlüssig. 😔
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
9.881
Ort
Hamburg / NDS
Der x570 bringt dir keinen Vorteil, die B550 sind teils besser bestückt, habe mich für das Dark Hero entschieden weil es mehr Anschlüsse als andere hat+ Wifi und BT, das mit dem OC Switcher war damals noch garnicht bekannt, aber nettes Feature. nur eben teuer.
 

Cheesekilla

Enthusiast
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.632
Habe das Strixx. Ist ein gutes Board und läuft solide mit dem 5950x @ 4,6 GHz allcore. Da hast du nichts falsch gemacht
 

Richi6665

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2021
Beiträge
36
Habe das Strixx. Ist ein gutes Board und läuft solide mit dem 5950x @ 4,6 GHz allcore. Da hast du nichts falsch gemacht
Ehrlich? Ich hoffe hab das gestern bestellt und bin jettr voll irgendwie daneben, dachte habe da nix gutes bestellt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

@Cheesekilla

Welche RAMs hast du wenn ich fragen darf?
 

Cheesekilla

Enthusiast
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.632
Ein 64GB Gskill TridentZ RGB 3200er Kit. Läuft anstandslos mit den XMP Settings. Ist nicht ideal habe es aber von meinem Vorgänger Setup (x299) übernommen.
 

Richi6665

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2021
Beiträge
36
Ja ram is auch noch ausständig bei mir, ich überlege noch welcher für das Board ok wäre.
 

Richi6665

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2021
Beiträge
36
Guten morgen

Ich habe eine Frage bezüglich des RAM noch da ich eher Anfänger bin in dem. Gebiet, ein ram mit 3600mhz ist langsamer als einer mit 4000mhz? Oder? Oder geht's hier nur um die latenz Zeiten? Könnt ihr mir gute RAM noch empfehlen, denke das Mainboard kann bis 3600,

Asus ROG STRIX X570 - E GAMING X570​


Mir ist nur wichtig das ich nicht die Katze in sak kaufe und dann wenig speed oder ein zeig kauf das keiner braucht. Ram meinte ein Freund sind diese nicht schlecht

G.Skill Trident Z RGB F4-3600C16Q-32GTZRC Memory Module 32 GB 4 x 8 GB DDR4 3600 MHz https://www.amazon.de/dp/B07Z873VZM...t_i_5Q8EDY1VJKMT50MXNN20?_encoding=UTF8&psc=1

Was haltet ihr davon?

Schon mal danke
 

sr-71

Enthusiast
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
4.078
B 550 Strix mit Vengeance LPX 3600/oder crucial Ballistix sollte dafür auch reichen
 

Cheesekilla

Enthusiast
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.632
Ja 4000er ist schneller wie 3600er. Der Speichercontroller der CPU hat halt auch noch ein Wörtchen mitzureden. 3600 geht auf alle Fälle.
 
Oben Unten