Aktuelles

[Sammelthread] Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

ThuNd3r1982

Enthusiast
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
2.026
Umgehauen hat der mich jetzt auch nicht so. Einer der schlechten Marvel Produktionen.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.813
Ort
Hobbingen

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.295
Ort
Rhein-Main
Asterix und Cleopatra (1968) 4/10

Der Film ist schlecht gealtert. Erzählstil unterirdisch, Dialoge sind nur aneinandergereihte Statements und ausgesprochenes offensichtliches... N paar gute zeitlose Gags hatte er trotzdem.
 

MysteriousNap

Enthusiast
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.998
Es gibt gute Marvel Produktionen? :ROFLMAO:
Die kannst du halt an einer Hand abzählen. 😆



Jackass Forever: ????/10

Dem Film ne Wertung zu geben macht irgendwie keinen Sinn, weil das imho kein Film ist. Das ist ne Aneinanderreihung von typischen Jackass Stunts, die wirklich immer derber werden. :fresse: Ich bin Anfang 2000er mit den Idioten, als kleines Skaterkiddo mit vier Freunden groß geworden, die wirklich jede Folge geschaut und gefeiert haben. Und genau mit denen saß ich gestern Abend auch angetrunken in der Vorstellung und hatte einfach 1 1/2h fun und hab mich beömmelt wie mit 10. Wer da irgendwas mit Inhalt erwartet ist da wirklich gänzlich falsch. Auch werden die Stunts gerade hinten raus teils schon wirklich fast asozial - selbst für Jackass Verhältnisse. 😅
 

Frankenheimer

╬Bruderschaft ALC╬
Mitglied seit
30.09.2003
Beiträge
13.255
Ort
in einer Wohnung
Die kannst du halt an einer Hand abzählen. 😆



Jackass Forever: ????/10

Dem Film ne Wertung zu geben macht irgendwie keinen Sinn, weil das imho kein Film ist. Das ist ne Aneinanderreihung von typischen Jackass Stunts, die wirklich immer derber werden. :fresse: Ich bin Anfang 2000er mit den Idioten, als kleines Skaterkiddo mit vier Freunden groß geworden, die wirklich jede Folge geschaut und gefeiert haben. Und genau mit denen saß ich gestern Abend auch angetrunken in der Vorstellung und hatte einfach 1 1/2h fun und hab mich beömmelt wie mit 10. Wer da irgendwas mit Inhalt erwartet ist da wirklich gänzlich falsch. Auch werden die Stunts gerade hinten raus teils schon wirklich fast asozial - selbst für Jackass Verhältnisse. 😅
den werde ich mir wohl auch noch geben, auch ich habe die kranken typen in jeder Freistunde damals geschaut. Das Problem ist eher, dass mein Kino hier vor Ort den Film nicht in O-Ton anbietet, und Jackass in deutsch übersetzt ist genauso schlimm wie TopGear/GrandTour
 

ExXoN

Legende
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
7.652
Ort
Rodgau bei Ffm
Die kannst du halt an einer Hand abzählen. 😆
Naja
Endgame, Infinity War, Winter Soldier, Guardians 1, Guardians 2, Iron Man, The Avengers, Doctor Strange, Spider Man
Am Ende natürlich Geschmackssache - wie immer halt. Aber wenn man sich die Bewertungen anschaut, sind das schon alles ziemlich gute Filme.
Bin aber immer noch „satt“ und habe momentan wenig Lust auf solche Filme
 

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.574
Ist ne ziemlich große Hand :d Die Liste würde ich vielleicht noch um Black Panther erweitern - den fand ich auch ganz schön.
 

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.813
Ort
Hobbingen
Naja
Endgame, Infinity War, Winter Soldier, Guardians 1, Guardians 2, Iron Man, The Avengers, Doctor Strange, Spider Man
Am Ende natürlich Geschmackssache - wie immer halt. Aber wenn man sich die Bewertungen anschaut, sind das schon alles ziemlich gute Filme.
Bin aber immer noch „satt“ und habe momentan wenig Lust auf solche Filme

Guardians fand ich ganz gut, besonders Teil 1, aber das andere Zeug ist definitv nichts für mich. 😉
 

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.298
Ort
über dem Jordan
Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich mit Marvel Comics aufgewachsen bin, aber für mich ist das MCU ein wahrgewordener Traum. Fand qualitativ alle Filme spitze und auch sehr abwechslungsreich. Lediglich die letzten beiden Eternals und Shang Chi oder wie der heißt fand ich sehr schwach.
 

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.813
Ort
Hobbingen
Ich glaube ich fühle mich einfach nur übersättigt mit Superhelden Filme, bis auf wenige Ausnahmen gefiel mir kaum einer davon, der der mir am meisten zusagte die letzten Jahre ist "Logan", finde ich.

Am Ende ist es eben Geschmacksache, wie bei so allem im Leben. 😉
 

BigJango

Enthusiast
Mitglied seit
02.11.2008
Beiträge
2.132
Ort
Nds
Ghostbusters Legacy - 8/10
 

Polarcat

Super Moderator - 35 ballern in der 50er, Beste
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
23.253
Ort
Unser Basar
Greyhound - 7/10

Schwinkt auch Sympathie für Tom mit, ich mag den. Solide gemachter Film, der sich um eine Überfahrt dreht, ohne großes Füllmaterial drumherum. Kann einen kleinen Spannungsbogen aufbauen, auch wenn es im Ganzen keine Überraschungen gibt. Ein dickes Minus ist die Peinlichkeit mit den deutschen Funksprüchen, ich glaube nicht, dass sich ein Uboot Kommandant so eine Blöße gegeben hätte.. An ein "Das Boot" kommt der Film natürlich bei weitem nicht heran, liefert aber einen schnörkelosen Kriegsfilm.

Finch - 5-6/10
Schade, da hatte ich mir ehrlich gesagt mehr erhofft. Tom liefert hier seine One Man Show ab, kann aber am schwachen Drehbuch auch nichts retten. Was mir persönlich immer auf den Keks geht bei solchen Filmen: Es wird kaum oder erst sehr spät etwas zum "Warum ist die Situation so?" gesagt. Dazu viele offene Fragen in der Logik und keine wirklichen Überraschungen. Für den xten "Einzelkämpfer in der Endzeit"-Film ist das leider zu wenig.
 

m@tti

Ehemals-Luku-Bilder-Spammer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
33.862
Ort
Hoywoy(heimat)

Domdom

Urgestein
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.187
Ort
BaWü
Black Crab - 4/10

Schade, hätte man mehr draus machen können. 6 Soldaten werden auf eine nahezu aussichtslose Mission geschickt eine kriegsentscheidende Fracht zu einer entfernten Militärbasis zu bringen. Über das Eis. Auf Schlittschuhen. :fresse: Mit wem man sich im Krieg befindet oder weshalb erfährt man nicht. Auch über die Soldaten gibt es relativ wenig Backgroundinfos. Nur über den Hintergrund von Caroline Edh (Noomi Rapace) erfährt man nach und nach ein klein wenig mehr. Zum Ende hin wartet nochmal ein vermeintlicher Twist der leider ziemlich vorhersehbar war und die laue Story auch nicht wirklich aufwertet.
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.912
Black Crab - 4/10

Schade, hätte man mehr draus machen können. 6 Soldaten werden auf eine nahezu aussichtslose Mission geschickt eine kriegsentscheidende Fracht zu einer entfernten Militärbasis zu bringen. Über das Eis. Auf Schlittschuhen. :fresse: Mit wem man sich im Krieg befindet oder weshalb erfährt man nicht. Auch über die Soldaten gibt es relativ wenig Backgroundinfos. Nur über den Hintergrund von Caroline Edh (Noomi Rapace) erfährt man nach und nach ein klein wenig mehr. Zum Ende hin wartet nochmal ein vermeintlicher Twist der leider ziemlich vorhersehbar war und die laue Story auch nicht wirklich aufwertet.
+1

Genau so hätte ich die Bewertung auch geschrieben. Noomi Rapace war gut, aber das hat nicht gereicht. Irgendwie wieder so ein typischer Netflix-Film..
 

ToppaHarley

Experte
Mitglied seit
11.08.2020
Beiträge
1.154
Ort
@Home
Uncharted (im Kino) 5/10
Kenne keins der Spiele ... Film war ok bis zum Finale.

Nobody (auf Sky) 9/10
Nur angeschaut wegen Bob Odenkirk.
Feinstes geballer und hat mich gut unterhalten.
Immer ein wtf und fleißig geschmunzelt.

Nobodys Vater spielt Christopher Lloyd... coole Kombo
 

Irv

Urgestein
Mitglied seit
22.01.2008
Beiträge
9.064
Das Christopher Lloyd überhaupt noch lebt fand ich erstaunlich und gut :bigok:

No Way Home 2/10 Story einfach fad und sowas von unglaubwürdig, jaja mal sind die bösen lieb und dann nicht. Ok, wtf.
 

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.813
Ort
Hobbingen
Justice League, Snyders Cut, 3/10,

die drei punkte sind nur für die Szenen mit Superman und gute Visuelle Effekte, wenn auch zum Teil etwas übertrieben, ansonsten fand ich den Film schon wie den 2017er schrecklich, extrem langatmig, absolut nervig. Hab den nach einer Stunde einfach nur weiterlaufen lassen und nebenbei mit geguckt, anders nicht zu ertragen, jedenfalls hat der Film auch unter anderem den schlechtesten Batman und den schlechtesten Joker (Meiner Meinung nach) vereint.
 

Speeddeamon

Experte
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
874
Ort
Metropolregion Hamburg
The Adam Project

nichts überragendes. Nett gemacht, nur nach dem dritten mal irgendwelche lässigen rocksongs über die angeblich dramatischen kämpfe versaut dann so ein bisschen die spannung und hebt den film zu sehr
richtung klamauk. Kann man sich aber für einen Abend mal gut geben...
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
9.019
Ort
Ubi bene, ibi patria
Stimme ich zu
 

MysteriousNap

Enthusiast
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.998
Deep Water: 4/10

Himmel ist der Schrott 😂 Ben Affleck mal wieder mit einer super nervigen und abgedrehten Frau (Gone Girl lässt GaLiGrü da), die Story ist Schrott. Eigentlich lag da ja auch die falsche Person im Pool, jesses hat die genervt 🤷🏼‍♂️ Stellenweise schlägt das schon fast in eine gewisse Komik um. Ich bezweifle aber das das gewollt ist, das liegt einfach daran wie sch… die Nummer ist. Das beste daran ist noch deren Kind und der Hund. 😅

Vor allem was soll die Moral der Story sein? Das macht gar keinen Sinn.
 

oNyX`

Enthusiast
Mitglied seit
21.06.2006
Beiträge
2.076
Valkyrie 7/10

Einer der wenigen guten Tom Cruise Filme abseits von MI
 

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.574
Valkyrie 7/10

Einer der wenigen guten Tom Cruise Filme abseits von MI
Genau, diese furchtbaren Schinken hier kann ja keiner sehen:
Top Gun
Die Farbe des Geldes
Rain Man
Geboren am 4. Juli
Tage des Donners
Eine Frage der Ehre
Die Firma
Interview mit einem Vampir
Jerry Maguire – Spiel des Lebens
Minority Report
Last Samurai
Collateral
Edge of Tomorrow

Grottiges Zeug
 

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.574
Da er hauptsächlich MI-Filme dreht, und du sie rausgenommen hast um deiner Argumentation mehr Gewicht zu geben, bleibt nicht viel übrig. Aber auch Barry Seal fand ich sehr gut.
Dein versuchter (deutscher) Diss war einfach ein Schuss in den Ofen - wie bei Team Rocket. ;)
 

Feligs

Experte
Mitglied seit
15.11.2013
Beiträge
147
Ort
127.0.0.1
Rain Man als Tom Cruise Film find ich aber auch noch ganz cool.
 
Oben Unten