Aktuelles

Welche NVMe / PCIe SSD läuft mit Legacy BIOS als Boot-Drive?

kawakawa

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2013
Beiträge
158
Hallo,

irgendwie bin ich mit der Intel SSD 750 unglücklich, weil ich sie auch als Boot-Device nutzen möchte, aber im Legacy BIOS Modus mit MBR Partitionen. Leider hat die Intel 750 wohl keinen Bootloader im ROM, so dass das Ding nicht im Legacy BIOS Mode erkannt wird. Auf dem ROM ist nur der UEFI-Treiber drauf, der logischerweise nur vom UEFI BIOS gelesen und vor einem Zugriff auf die SSD geladen werden kann. Mit Legacy BIOS läuft das nicht.

Es gibt zwar einen Workaround, wie es trotzdem geht, aber wer will sich das antun: Lithium's blog: How To Boot an NVME SSD from a Legacy BIOS (non UEFI) w/ Intel 750 Series SSD

Die Samsung 950er Reihe als NVMe soll einen Bootloader haben, so dass die SSD in einem PCIe Adapter steckend tatsächlich im Legacy BIOS Mode booten können soll.

Welche anderen NVMe und PCIe SSDs können im Legacy BIOS Mode booten? Also eine Boot-ROM mit an Board haben?

Gruss
kawakawa
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
20.507
Die Samsung 950 Pro hat einen Trick mit dem auch Rechner davon booten können deren BIOS/UEFI kein NVMe unterstützt. Das Booten von PCIe Geräten muss aber natürlich funktionieren. Die Nachfolger 960 Evo und 960 Pro können diesen Trick nicht mehr, nur die 950 Pro hat diese besondere Fähigkeit.

Die Intel 750 hat schon ein Option-ROM, dies sagt dem UEFI aber nur, dass das PCIe Gerät welches es gerade gefunden hat eine SSD ist und es versuchen könnte davon zu booten. Dies haben alle Retail NVMe SSDs, nur eben z.B. die Samsung OEM M.2 PCIe SSDs haben es nicht, also die PM/SM951/961. Das Problem dürfte also sein, dass das UEFI nur im UEFI Modus die NVMe Unterstützung hat, nicht aber im Legacy Modus. Ob das Booten von der 950 Pro in dem Fall funktionieren würde, kann ich nicht sagen.
 

steffen82

Neuling
Mitglied seit
12.07.2012
Beiträge
113
Müsste funktionieren mit der 950 Pro (und nur mit der). In der Hinsicht ist das die SSD einzigartig und wahrlich die eierlegende Wollmilchsau.
 

h00bi

Enthusiast
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
1.444
Um die alle Optionen zu nennen müsstest du uns sagen welches Board du hast.
Auf MSI 7er Boards sollte die 750er z.B. über den "Windows 8 Mode" bootfähig sein.
Bei vielen anderen Boards gibts die Option auf ein Mod-BIOS.
Oder halt dem Umweg über den USB Stick.

Wenn gar nix passt bleibt nur die 950 Pro, ja.
 

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
20.507
Also LGA 1150 Socket mit C226 Chipsatz, da kann es auch mit anderen NVMe SSDs als der 950 Pro gehen, muss aber nicht. Ggf. ist ein BIOS Mod nötig um eine NVMe Unterstützung dort einzubringen.
 
Oben Unten