[Kaufberatung] Welche Grafikkarte zur Standardkonfig

Awaker

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2022
Beiträge
5
Hallo zusammen,

ich tendiere aktuell zu dieser Variante von euch.
Welche Grafikkarte würde ihr aktuell empfehlen, damit ich die unten genannten Spiele spielen kann und auch in ein zwei Jahren immer noch welche Spielen kann, muss nicht Ultraauflösung sein, bin auch mit mittel zufrieden, bin nur Gelegenheitszocker.
Die Preise für eine RTX3090 ist mir zuviel. Die Grafikkarte sollte eher bis max 600-800 sein.

€ 1119,40 (2022-07-16)
1 x G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL16-16-16-36 (F4-3600C16D-16GVK)
1 x Seasonic Focus PX 750W ATX 2.4 (FOCUS-PX-750)
1 x Kingston KC3000 PCIe 4.0 NVMe SSD 1TB, M.2 (SKC3000S/1024G)
1 x MSI Pro Z690-A WIFI DDR4 (7D25-012R)
1 x be quiet! Dark Rock Pro 4 (BK022)
1 x Intel Core i7-12700, 8C+4c/20T, 2.10-4.90GHz, boxed (BX8071512700)
1 x be quiet! Pure Base 500DX schwarz, Glasfenster, schallgedämmt (BGW37)
1 x Grafikkarte (maximal RTX3090/ Radeon RX6900XT)

1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
Assassins Creed, Dead Island 2, Fifa, Rollenspiele, Shooter der zukunft

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Nein

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Nein

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
Monitor ist vorhanden, braucht nichts spezielles

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
Nein

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
bis max. 2000

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
sofort

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
Selbst zusammenbauen

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Nein

Vielen Dank im Voraus!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
48.304
Ort
Hessen\LDK

Falo999

Enthusiast
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
2.965
Für einen 24" FHD Monitor ist eine 3060TI / 6700XT das höchste was man noch sinnvoll vertreten kann, es kann aber durchaus auch noch ne nummer kleiner sein.
 

Awaker

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2022
Beiträge
5
danke, das reicht mir als Info, so kann ich alles bestellen
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
48.380
Ort
Ladadi
für die cpu reicht auch ein kleinerer kühler wenn du etwas geld sparen willst.

bei nem budget von 2k wäre auch ein neuer monitor drin oder willst du auf preisleistung gehen und den aktuellen monitor behalten?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.347
Ort
Rhein-Main
Für das was du als Anforderung definierst kommste auch deutlich billiger weg.
Was du dir da als Grundgerüst ausgesucht hast und mit einer 3060ti/6700xt kombinieren willst erscheint mir komplett übertriebener Overkill zu sein.

Die 550€ PC Grundgerüste werden den Job genauso gut machen.
 

Awaker

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2022
Beiträge
5
ich möchte die nächsten 4-5Jahre ausgerüstet sein, deswegen auch überdimensioniert.
Wenns auch nur drei Jahre sind reicht mir das auch.
Den aktuellen PC habe ich 6 Jahre und konnte bis Assassins Creed Odyssey alles zocken.
 

Eneth

Neuling
Mitglied seit
27.06.2022
Beiträge
15
Guten Morgen - wenn du sagst die nächsten 4-5 Jahre, würde ich die Überlegung anstreben, evtl. gleich auf 32GB RAM zu gehen.
Ansonsten bist du mit ner 3060 / 3060Ti oder 6700X als Grafikkarte super bedient was FHD Gaming anbelangt für die nächsten Jahre
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.347
Ort
Rhein-Main
ich möchte die nächsten 4-5Jahre ausgerüstet sein, deswegen auch überdimensioniert.
Also was die CPU angeht klassisches "Leistung auf Vorrat kaufen".
Das war vor 20 Jahren Quatsch, es war vor 10 Jahren Quatsch, und es hat sich nicht geändert.
Zumal, wenn du heute einen 12700 kaufst, der in 4 Wochen von einem 7600x nass gemacht wird.

Du kannst dir ja Mal die 20 Jahre alten Artikel aus der Zeit core2quad zum Thema Parallelisierung und Multithreading anschauen...
 

Awaker

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2022
Beiträge
5
@2k5lexi
also meinst du das der Prozessor aus der Konfig bis € 550,00 auch ausreichen würde?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.347
Ort
Rhein-Main
Hier grundlegende Infos, die du verstehen musst, wenn du diese Diskussion sachlich und informiert führen willst. Bitte lies das mal durch, dann können wir weiter zusammen überlegen:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten