Aktuelles

Welche günstige 500 GB SSD kaufen? MX500?

stiller2k7

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
53
Hi, ich möchte eine SATA-SSD v.a. für Spiele und evt. Fotosammlung (ca.80 gb) anschaffen, da die alte zu klein geworden ist.

Fotosammlung liegt bisher auf HDD, ich würde sie aber umziehen, wenn das Vorteile in Lightroom bringt.

Zu den SSD: Ich bin kurz davor die MX500 für ca. 67 € zu kaufen. Oder gibt es eine bessere Wahl in der Preiskategorie?

Vielen Dank!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Kenaz

Semiprofi
Mitglied seit
25.09.2017
Beiträge
986
WD Blue 3D oder SanDisk Ultra 3D könnten eine Alternative sein. Oder falls sich ein Schnäppchen ergeben sollte evt. noch ein paar weitere.
Produktvergleich
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.901
Fotosammlung liegt bisher auf HDD, ich würde sie aber umziehen, wenn das Vorteile in Lightroom bringt.

Ist bei Lightroom eigentlich eine Frage des Katalogs, bzw. dessen Einstellung. Grundsätzlich ist es wichtiger, dass der Katalog beispielsweise auf einer SSD gespeichert ist und entsprechend die Daten aktiv zwischenspeichert. Wo dann die eigentlichen Bilder sind, spielt keine Rolle.

Das nur am Rande, bevor du unnötig Geld ausgibst...

Edit: davon ab, mit der MX500 machst du in der Preisregion sicher nicht viel falsch. Alternativ würde ich auch die WD Blue anschauen.
 

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
20.097
mit der MX500 machst du in der Preisregion sicher nicht viel falsch. Alternativ würde ich auch die WD Blue anschauen.
Eben, die MX500 ist eine gute Wahl, kaufe keinen Mist nur weil die noch ein paar Euro billiger sind. Die WD Blue wenn, dann aber bitte nur als WD Blue 3D nehmen.
 

Delgado

Enthusiast
Mitglied seit
07.08.2010
Beiträge
257
Ort
Oberboihingen
Und für Fotos und Spiele wäre es zu überlegen - falls finanziell machbar - gleich eine mit 1 TB zu nehmen. Hängt natürlich von den Spielen ab, aber da sind teilweise ja Brocken mit weit über 100 GB dabei.
 
Oben Unten